22.07.2013
FLUG REVUE

Dream Chaser absolviert erste Rolltests

Sierra Nevadas Raumgleiter Dream Chaser wird gegenwärtig beim Dryden Flight Research Center auf der Edwards Air Force Base in Kalifornien umfangreichen Rolltests unterzogen.

Die Prüfungen dienen der Vorbereitung erster Flugtests, einschließlich von Freiflügen in der Atmosphäre, noch in diesem Jahr. Bei zwei ersten Versuchen wurde das Mini-Shuttle von einem Pick-up mit verschiedenen Geschwindigkeiten über die Betonbahn des Zentrums gezogen, um die Funktionsweise des Fahrwerks, der Bremsen und weiterer Systeme zu überprüfen. Noch Ende dieses Monats sollen bei einer zweiten Testserie Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h erreicht werden.

Der Dream Chaser ist eines der neuen Raumtransportsysteme, die von privaten Unternehmen im Auftrag der NASA entwickelt werden, um Astronauten und Fracht zur Internationalen Raumstation zu befördern.

Einen umfangreichen Bericht über den Dream Chaser mit zahlreichen Hintergrundinformationen finden sie in der Septemberausgabe der FLUG REVUE.

FLUG REVUE online bestellen ...

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

20.10.2017 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Unterschall-X-Flugzeug von Aurora Flight Sciences NASA unterstützt weitere Entwicklung der D8

11.10.2017 - Aurora Flight Sciences hat einen Auftrag der NASA erhalten, sein Konzept für ein neues Passagierflugzeug voranzutreiben. … weiter

Pläne von NASA und Roskosmos Gemeinsame Raumstation im Mond-Orbit

28.09.2017 - Die USA und Russland wollen eine bemannte Raumstation in einer Umlaufbahn um den Mond entwickeln. … weiter

Raumgleiter der Sierra Nevada Corporation Dream Chaser wird auf Gleitflug vorbereitet

31.08.2017 - Mit einem Schlepptest unter einem Helikopter hat für das Mini-Space-Shuttle Dream Chaser die zweite Flugtestphase begonnen. … weiter

NASA Auf der Suche nach dem nächsten X-Flugzeug

23.08.2017 - US-Luftfahrtunternehmen haben fünf Konzepte für neue Versuchsflugzeuge erarbeitet. Nun hat die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA die nächste Ausschreibungsrunde eingeläutet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF