28.07.2014
FLUG REVUE

40 Kilometer in zehn JahrenFahrtrekord für den Mars Rover „Opportunity“

Das NASA-Marsfahrzeug „Opportunity“ hat am Montag einen neuen Streckenrekord für Fahrten auf Himmelskörpern außerhalb der Erde aufgestellt.

Rover Opportunity Distanz auf dem Mars 2014

Das Marsfahrzeug "Opportunity" fährt derzeit am Rand des Kraters "Endeavour" (Foto: NASA).  

 

Opportunity und andere Rover - Distanzen 2014

"Opportunity" hat sich im Juli 2014 an die Spitze der Fahrzeuge auf Mond und Mars gesetzt (Foto: NASA).  

 

Die alte Bestmarke stammt von Lunochod 2. Das sowjetische Mondfahrzeug schaffte nach seiner Landung im Januar 1973 innerhalb von fünf Monaten etwa 39,93 Kilometer, wie die Vermessung der Spuren durch den Lunar Reconnaissance Orbiter (LRO) der NASA ergab.

„Opportunity“ war am Montag 48 Meter unterwegs und überschritt damit die Marke von 25 Meilen (40,22 Kilometer).

Sollte der kleine Rover, der im Januar 2004 auf dem Mars landete, die Marathondistanz von 42,2 Kilometern erreichen könnte er bis zum „Marathon Valley“ kommen, wo die Wissenschaftler eine interessante Tongesteinsformation vermuten.

Derzeit ist der vom Jet Propulsion Laboratory der NASA in Pasadena, Kalifornien, kontrollierte Rover am westlichen Rand des großen Endeavour-Krater unterwegs, den er 2011 nach 32 Kilometern Fahrt erreichte.  Ursprünglich waren „Opportunity“ und das Schwestergefährt „Spirit“ für Distanzen von etwa einem Kilometer ausgelegt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
KS


Weitere interessante Inhalte
Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

20.10.2017 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Unterschall-X-Flugzeug von Aurora Flight Sciences NASA unterstützt weitere Entwicklung der D8

11.10.2017 - Aurora Flight Sciences hat einen Auftrag der NASA erhalten, sein Konzept für ein neues Passagierflugzeug voranzutreiben. … weiter

Pläne von NASA und Roskosmos Gemeinsame Raumstation im Mond-Orbit

28.09.2017 - Die USA und Russland wollen eine bemannte Raumstation in einer Umlaufbahn um den Mond entwickeln. … weiter

Raumgleiter der Sierra Nevada Corporation Dream Chaser wird auf Gleitflug vorbereitet

31.08.2017 - Mit einem Schlepptest unter einem Helikopter hat für das Mini-Space-Shuttle Dream Chaser die zweite Flugtestphase begonnen. … weiter

NASA Auf der Suche nach dem nächsten X-Flugzeug

23.08.2017 - US-Luftfahrtunternehmen haben fünf Konzepte für neue Versuchsflugzeuge erarbeitet. Nun hat die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA die nächste Ausschreibungsrunde eingeläutet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF