09.04.2015
FLUG REVUE

Eintauchen in die AtmosphäreMAVEN absolviert die 1000. Mars-Umrundung

Die NASA-Raumsonde MAVEN hat am 6. April, viereinhalb Monate nach dem Beginn ihrer einjährigen Arbeitsphase, zum eintausendsten Mal den Mars umrundet.

maven 1000

MAVEN umrundet den Mars auf einer hochelliptischen Umlaufbahn. © NASA  

 

Die sogenannte Primärmission hatte am 16. November 2014 begonnen, als MAVEN die hochelliptische Umlaufbahn erreicht hatte. Dabei befindet sich der dem Planeten entfernteste Punkt der Ellipse bei 6500 Kilometern über Grund, der nächste bei 130 Kilometern. „Die Raumsonde und alle Bordinstrumente arbeiten sehr gut, und so machen wir uns nach und nach ein Bild von der Struktur und Zusammensetzung der oberen Atmosphäre des Planeten“, sagte Bruce Jakosky von der University of Colorado in Boulder. „Damit wollen wir herausfinden, wieso der Mars in der Vergangenheit - eigentlich bis heute – so viel von seiner Atmosphäre verloren hat.“ Diese Verluste sind nach Meinung der Wissenschaftler verantwortlich für die Änderungen im Klima des Planeten. Erst kürzlich hat die Sonde zwei bisher unbekannte Phänomene registriert: Feinste Staubwolken in der oberen Atmosphäre und Leuchterscheinungen, ähnlich den irdischen Polarlichtern, die bis tief hinab in die untere Atmosphäre reichen.

MAVEN (Mars Atmosphere and Volatile Evolution) war am 18. November 2013 auf der Cape Canaveral Air Force Station in Florida gestartet worden und schwenkte am 21. September 2014 in eine Umlaufbahn um den Mars ein.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Fliegendes NASA- und DLR-Observatorium SOFIA landet zum C-Check in Hamburg

20.11.2017 - Eine zum fliegenden Himmelsbeobachter umgebaute Boeing 747 SP ist am Montag für einen sogenannten C-Check in Hamburg gelandet. Lufthansa Technik macht den Oldie-Jumbo an der Elbe technisch wieder fit. … weiter

Trotz Risiken NASA will SLS Ende 2019 erstmals starten

09.11.2017 - Die US-Raumfahrtbehörde hält am Erstflugtermin der neuen Schwerlastrakete Space Launch System (SLS) im Dezember 2019 fest - trotz eines Berichts, der auf Produktionsrisiken hinweist. … weiter

NASA-Forschung Flugtests für leisere Flugzeuge

27.10.2017 - Adaptive Flügelhinterkanten und neuartige Fahrwerksverkleidungen könnten den Lärm anfliegender Flugzeuge verringern. Die NASA hat die Technologien kürzlich mit einer Gulfstream GIII getestet. … weiter

Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

20.10.2017 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Unterschall-X-Flugzeug von Aurora Flight Sciences NASA unterstützt weitere Entwicklung der D8

11.10.2017 - Aurora Flight Sciences hat einen Auftrag der NASA erhalten, sein Konzept für ein neues Passagierflugzeug voranzutreiben. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen