11.01.2016
FLUG REVUE

Bemannte Raumfähre von BoeingNASA-Astronauten testen Trainer für CST-100 Starliner

Fliegen soll Boeings CST-100 Starliner erst 2017. Bereits jetzt konnten Astronauten einen ersten Blick auf Trainingssysteme werfen.

CST-100 Starliner von Boeing, Trainingssysteme

Die Astronauten Eric Boe und Bob Behnken (v. l.) begutachten die Bedienelemente des Crew Part Task Trainers von Boeings CST-100 Starliner. Foto und Copyright: Boeing  

 

Zwei der vier NASA-Astronauten, die künftig den Raumtransporter CST-100 Starliner von Boeing zur ISS fliegen sollen, durften kürzlich einige Trainingssysteme testen. Das teilte Boeing am Freitag mit.

Während ihres Besuchs bei Boeing begutachteten die Astronauten Eric Boe und Bob Behnken Trainingssysteme für die Bedienung von Schaltern und Display-Panels. "In der Vergangenheit bestanden einige Trainer nur aus einer simplen Komponente mit einer sehr spezifischen Aufgabe. Dieser Simulator hat viele Fähigkeiten mit zahlreichen Aufgaben, so dass auch kompliziertere Szenarios trainiert werden können", sagte Behnken.

Zwei der Simulatoren sollen der NASA im Herbst geliefert werden. Boeing baut zudem ein immersives, High-Fidelity-Trainingssystem, dass Anfang 2017 an das Johnson Space Center in Houston gehen soll.

Der erste bemannte Testflug mit dem CST-100 Starliner soll 2017 stattfinden.



Weitere interessante Inhalte
Raumgleiter der Sierra Nevada Corporation Dream Chaser-Bau kann beginnen

19.12.2018 - Der Bau des wiederverwendbaren Raumgleiters Dream Chaser der Sierra Nevada Corporation (SNC) kann beginnen. Das gab das Unternehmen am 18. Dezember bekannt. … weiter

Private Raumfahrtfirma Rocket Lab Erster Start von NASA-Kleinsatelliten unter VCLS-Vertrag

17.12.2018 - Das US-amerikanische/neuseeländische Unternehmen Rocket Lab hat am 16. Dezember erstmals Kleinsatelliten für die amerikanische Raumfahrtagentur NASA gestartet. Der Start fand im Rahmen des Venture … weiter

Am längsten dauernde NASA-Mission Voyager 2 erreicht den interstellaren Raum

14.12.2018 - Als zweites von Menschenhand geschaffenes Objekt hat die zweite Voyager-Sonde der NASA den Einflussbereich der Sonne verlassen. Die im August 1977 gestartete Sonde ist nun etwa 18 Milliarden Kilometer … weiter

Dragon-Kapsel auf dem Weg zur Raumstation SpaceX versorgt Alexander Gerst mit Nachschub

06.12.2018 - Am 5. Dezember hat SpaceX im Auftrag der NASA in Cape Canaveral eine Falcon 9-Rakete gestartet. Die beförderte Dragon-Kapsel bringt Versorgungsgüter zu ISS-Kommandant Alexander Gerst und seiner Crew. … weiter

Expedition 57/58 ISS-Crew um "Astro-Alex" wieder komplett

04.12.2018 - Der erste bemannte Sojus-Start seit dem Abbruch im Oktober hat planmäßig funktioniert. Die drei Raumfahrer an Bord ergänzen die ISS-Crew Expedition 57 um Kommandant Alexander Gerst. … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit