20.08.2013
FLUG REVUE

NASA stellt acht neue Astronauten vor

6.100 Bewerber standen Schlange, anderthalb Jahre dauerte die Auswahl – nun hat die NASA eine neue Klasse von acht Astronautenkandidaten gebildet. Sie werden sich auf Flüge zur ISS, zu Asteroiden und möglicherweise sogar zum Mars vorbereiten.

In Raumfahrtzentren rund um den Erdball werden die vier Männer und vier Frauen aus der bisher zweitgrößten Bewerbergruppe in der Geschichte der bemannten US-Raumfahrt in den nächsten Jahren eine intensive Ausbildung erhalten. Selbst Elemente eines möglichen bemannten Fluges zum Mars gehören dazu. „Diese künftigen Weltraumforscher haben sich beworben, weil sie bei unseren aufregenden Missionen dabei sein wollen“, kommentierte NASA-Chef Charles Bolden, selbst ehemaliger Shuttle-Astronaut, die Vorstellung der acht Kandidaten am heutigen Tag in Houston, Texas. Nur heute wird sich die Gelegenheit für Journalisten ergeben, mit den Kandidaten und Offiziellen über den Auswahlprozess und persönliche Vorstellungen zu sprechen, denn in den kommenden zwei Jahren sollen sie sich voll auf ihre Ausbildung konzentrieren. Medienvertreter kritisierten allerdings diese Vorgehensweise, denn die Einladung zur Pressekonferenz erfolgte äußerst kurzfristig.

In unserer Bildergalerie stellen wir die Frauen und Männer mit Fotos und kurzen biografischen Angaben vor.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Fliegendes NASA- und DLR-Obervatorium SOFIA landet zum C-Check in Hamburg

20.11.2017 - Eine zum fliegenden Himmelsbeobachter umgebaute Boeing 747 SP ist am Montag für einen sogenannten C-Check in Hamburg gelandet. Lufthansa Technik macht den Oldie-Jumbo an der Elbe technisch wieder fit. … weiter

Trotz Risiken NASA will SLS Ende 2019 erstmals starten

09.11.2017 - Die US-Raumfahrtbehörde hält am Erstflugtermin der neuen Schwerlastrakete Space Launch System (SLS) im Dezember 2019 fest - trotz eines Berichts, der auf Produktionsrisiken hinweist. … weiter

NASA-Forschung Flugtests für leisere Flugzeuge

27.10.2017 - Adaptive Flügelhinterkanten und neuartige Fahrwerksverkleidungen könnten den Lärm anfliegender Flugzeuge verringern. Die NASA hat die Technologien kürzlich mit einer Gulfstream GIII getestet. … weiter

Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

20.10.2017 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Unterschall-X-Flugzeug von Aurora Flight Sciences NASA unterstützt weitere Entwicklung der D8

11.10.2017 - Aurora Flight Sciences hat einen Auftrag der NASA erhalten, sein Konzept für ein neues Passagierflugzeug voranzutreiben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA