30.03.2015
Erschienen in: 04/ 2015 FLUG REVUE

Download E-KioskRusslands neuer Schwerlastträger Angara

Die Proton startet bereits seit 50 Jahren ins All. Der Jungfernflug der nächsten Generation, der Angara 5, war ein voller Erfolg – obwohl lange Zeit ohne Geld nichts los war.

fr 04-2015 Trägerrakete Angara-teaserbild

Die Proton-Rakete schafft 22 Tonnen in einen niedrigen Erdorbit. Nun soll ihre Produktion zugunsten der Angara bis 2025 halbiert werden. Foto und Copyright: Roskosmos  

 

Lesen Sie den kompletten Artikel in Ausgabe 04/2015

Ausgabe: 04/2015

Mehr zum Thema:
Rudolf Hofstätter



FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen