02.11.2009
FLUG REVUE

Sechster Ariane-Start dieses Jahres erfolgreich

Am Abend des 29. Oktober brachte Arianespace wieder zwei TV-Satelliten (“direct-to-home” - DTH) auf geostationäre Transferorbits: NSS-12 für die SES-Tochter SES WORLD SKIES, und THOR 6 für Telenor Satellite Broadcasting AS, ein Unternehmen des norwegischen Mobilkommunikationsbetreibers Telenor.

Ariane 5

Die Trägerrakete hebt zum sechsten Ariane-Start dieses Jahres ab. © Arianespace  

 

Damit konnte der48. Start einer Ariane 5 als 34. Erfolg in Serie verbucht werden.

Arianespace und SES pflegen seit mittlerweile zwei Jahrzehnten ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen. NSS-12 ist der 32. Satellit der SES-Gruppe, für dessen Start eine Ariane gewählt wurde. THOR 6 ist der erste Satellit, den Arianespace für Telenor Satellite Broadcasting AS, die Tochter des norwegischen Mobilkommunikationsbetreibers  Telenor startete.

 

 




FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA