in Kooperation mit

US-Raumfahrtfirma Blue Origin

Gelandete Rakete startet wieder

Das Raumfahrtunternehmen des Amazon-Gründers Jeff Bezos hat erstmals eine bereits verwendete Rakete erneut auf einen Suborbitalflug geschickt und wieder vertikal gelandet.

Im November 2015 war Blue Origin erstmals die senkrechte Landung seiner Suborbitalrakete New Shepard gelungen. Nun setzt das Unternehmen von Jeff Bezos noch eins drauf: eben diese Rakete startete und landete am Freitag erneut. Es ist damit die erste wiederverwendete Rakete.

Die einstufige Suborbitalrakete erreichte nach Angaben von Blue Origin eine Gipfelhöhe von 101,7 Kilometer, dort trennten sich die Rakete und die mitgeführte unbemannte Raumkapsel voneinander. Während die Kapsel an Fallschirmen wieder in der texanischen Wüste landete, setzte die Rakete, gebremst vom Triebwerk, senkrecht auf dem firmeneigenen Testgelände in der Nähe von Van Horn auf.

In einer Pressemitteilung gab Jeff Bezos bekannt, dass sein Team vor dem Start die Fallschirme der Kapsel und die Zündeinheit des Triebwerks getauscht hätte. Zudem habe man einige Software-Verbesserungen vorgenommen. Die Rakete lande nun nicht mehr im exakten Zentrum des Landeplatzes, stattdessen priorisiere der Algorithmus die Fluglage gegenüber der genauen Landestelle. 

Top Aktuell Das FROG-Testfahrzeug in der Entwicklung. Erster Auftrag für Prototypenbau erfolgt ArianeWorks plant wiederverwendbare Erststufe
Beliebte Artikel Raumfahrtunternehmen von Amazon-Gründer Jeff Bezos Blue Origin möchte noch dieses Jahr bemannt fliegen Das DLR plant, Tomatenpflanzen im All unter den Bedingungen der Mondschwerkraft zu ziehen. DLR testet Nahrungsversorgung und Strahlenbelastung Tomatenzucht unter Mondbedingungen
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige