in Kooperation mit

Ulrike Ebner

Triebwerksausfall bei UA328 Hinweise auf Materialermüdung bei Bläserschaufel

Die Ursache für den schweren Triebwerksausfall einer Boeing 777-200 von United Airlines könnte in einem Ermüdungsbruch liegen.

United-Airlines-Flug 328 Boeing 777 mit PW4000 müssen zur Inspektion

Nach einem schweren Triebwerksausfall an einer Boeing 777-200 am Samstag hat die US-Luftfahrtbehörde eine dringliche Lufttüchtigkeitsanweisung angekündigt. Bei dem Vorfall in der Nähe von Denver waren große Teile der Triebwerksgondel in...

Schaltzentrale Wie sieht das Airliner-Cockpit der Zukunft aus?

Für viele ist es immer noch der Traumarbeitsplatz schlechthin: das Cockpit eines Verkehrsflugzeugs. Technisch hat sich dort in den letzten Jahrzehnten einiges verändert. Was kommt als Nächstes?

NASA-Rover gelandet Rush Hour auf dem Mars

Am Donnerstagabend gelang der NASA die erfolgreiche Landung ihres Rovers "Perseverance" auf dem Roten Planeten. Es ist die dritte Mission, die im Februar am Mars ankam.

Europäische Trägerrakete Erste Ariane-6-Oberstufe bereit für Tests

Das Hot Firing Model (HFM), die erste Ariane-6-Oberstufe, ist am 14. Februar in Lampoldshausen angekommen. Dort wird es auf Herz und Nieren geprüft.

Deutscher Triebwerkshersteller MTU kommt glimpflich durch das erste Krisenjahr

Die Corona-Pandemie beendet den jahrelangen Höhenflug von MTU Aero Engines vorerst. Doch der CEO Reiner Winkler ist optimistisch, dass es schon dieses Jahr besser werden könnte.

Europäische Weltraumorganisation ESA rekrutiert neue Astronauten

Erstmals seit elf Jahren sucht die europäische Raumfahrtagentur wieder Astronauten und Astronautinnen. Dabei gibt es ein Novum.

Fliegende Sternwarte SOFIA fliegt im Februar von Köln aus

Nach rund vier Monaten Wartung bei Lufthansa Technik in Hamburg ist SOFIA, eine modifizierte Boeing 747SP von NASA und DLR, bald wieder einsatzbereit. Die nächsten Missionen finden über Europa statt.

UltraFan-Triebwerk Rolls-Royce legt UltraFan auf Eis

Der britische Triebwerkshersteller will die Arbeiten an seinem Zukunftstriebwerk UltraFan zeitweise pausieren.

Ariane 6 Zurück in die Zukunft

Die Ariane 6 verspätet sich – und soll besser werden. In Deutschland wird bereits vor dem Erstflug daran getüftelt, wie die neue europäische Trägerrakete in Zukunft Nutzlasten effizienter und günstiger in ihre Umlaufbahn transportieren...

Antrieb der Boeing 777X Der weltgrößte Turbofan ist ausgewachsen

Der größte Turbofan der Welt ist bereit für die Indienststellung an der überarbeiteten Triple Seven von Boeing. Doch auch nach der Zulassung durch die US-Luftfahrtbehörde FAA warten harte Prüfungen auf das GE9X von GE Aviation.

Deutscher ESA-Astronaut Matthias Maurer fliegt 2021 zur ISS

Der 50-jährige Saarländer wird nächstes Jahr sechs Monate auf der Internationalen Raumstation leben und arbeiten. Er ist damit der erste Deutsche, der mit der neuen Crew Dragon von SpaceX fliegt.

Überarbeiteter Brennstoffzellen-Antrieb Hy4 erhält Genehmigung für europaweite Testflüge

Forscher der Uni Ulm und des DLR haben am Freitag am Flughafen Stuttgart den neuesten Brennstoffzellen-Antrieb ihres Testflugzeugs Hy4 vorgestellt. Die Technologie soll der Grundstein für künftige emissionsfreie Regionalflugzeuge für bis...

Zukunftsantriebe Kann Wasserstoff die Zukunft sein?

Staatliche Förderprogramme rücken wasserstoffbetriebene Flugzeuge in den Fokus. Laut einer neuen Studie könnte ein erster Demonstrator für Kurzstreckenflüge bis 2028 entwickelt werden. Ganz neu ist die Idee nicht. Doch es gibt noch viele...

Schubgiganten Die stärksten Triebwerke der Welt

Die Turbofans heutiger Verkehrsflugzeuge erreichen Spitzenwerte – nicht nur in Sachen Kraft und Größe. Auch beim Verbrauch und der Lärmbelastung hat sich vieles getan. Wir zeigen die zehn stärksten zivilen Flugzeugtriebwerke der Welt.

Schub für Narrowbody-Jets Wie die Triebwerkhersteller der Krise trotzen

Die Corona-Krise trifft auch die Hersteller von Turbofans für Standardrumpfflugzeuge hart. Dennoch wird an weiteren Verbesserungen der neuesten Antriebe für die A320-Familie von Airbus und die Boeing 737 gearbeitet.

Wartung nach Plan A-Check, C-Check, D-Check: Das Instandhaltungs-ABC

Vom "Walk around" bis zum D-Check: Ausgefeilte Maintenance-Programme sorgen dafür, dass Airliner sicher und pünktlich betrieben werden können. Wir erklären, was hinter den Begriffen steckt.

Hygiene-Demo Die Flugzeugkabine in Pandemie-Zeiten

Wie können Menschen im Flugzeug voneinander Abstand halten? Wie lässt sich die Sauberkeit an Bord verbessern? Die Corona-Pandemie fordert neue (und alte) Ideen für die Kabine. Eine Auswahl.

FLUG REVUE erklärt Wie funktioniert eigentlich ein Windkanal?

Bevor ein neues Flugzeug zum ersten Mal abhebt, hat es schon viele Starts, Reiseflüge und Landungen absolviert – als Computersimulation und als Modell im Windkanal. Doch wie arbeitet so ein Windkanal überhaupt genau?

Flying-V der TU Delft Ein V, das fliegt

Nach Windkanaltests und Bodenerprobung in den Niederlanden war es kürzlich soweit: Ein Modell des Flying-V der Technischen Universität Delft hat seinen Erstflug in Deutschland absolviert. Auch wenn nicht alles glatt ging, denken die...

Berufe in der Luftfahrt Verfahrensmechaniker: Know-how im Leichtbau

Um den Treibstoffverbrauch zu senken, setzen Flugzeughersteller vermehrt auf leichte Materialien. Fachkräfte für Faserverbundwerkstoffe sind deshalb gefragt.

Brennstoffzellen-Antrieb Dornier 228 soll mit Wasserstoff fliegen

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines wollen gemeinsam einen Brennstoffzellen-Antriebsstrang entwickeln und im Flug testen.

A350-Triebwerk Ältere Trent XWB-84 müssen zur Inspektion

Einige der ersten Triebwerke für den Airbus A350-900 zeigen vorzeitige Abnutzungserscheinungen. Nun will Rolls-Royce sämtliche Trent XWB-84 im selben Alter vorsichtshalber untersuchen.

Wing-Wing-Situation? Warum auch Airbus am Blended Wing Body forscht

Alternative Flugzeugkonzepte scheinen im Trend zu sein: In Russland wird derzeit das Modell eines Blended Wing Body (BWB) im Windkanal getestet. Airbus stellte bereits im Februar ebenfalls ein BWB-Modell vor. Sieht so das Verkehrsflugzeug...

Rolls-Royce Pearl 700 Neue Triebwerks-Perle made in Germany

Gulfstreams künftiges Flaggschiff G700 setzt auf Triebwerke von Rolls-Royce. Der Hersteller entwickelt dafür in Deutschland das zweite Mitglied der neuen Pearl-Familie.

Die aktuelle Ausgabe
FLUG REVUE 10 / 2021 Erscheinungsdatum: 13. September 2021 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 3,99€
Jobs
FLUG REVUE Stellenmarkt Auf der Suche nach einer neuen Stelle im Luftfahrtbereich? In der FLUG REVUE finden Sie attraktive Angebote renommierter Firmen. Jobs finden