in Kooperation mit

30-millionster Fluggast 2018 begrüßt

Rekord-Passagierzahl in Zürich

Erstmals sind in einem Jahr mehr als 30 Millionen Passagiere über den Flughafen Zürich gereist. Nach 2017 wurde damit erneut eine Bestmarke gesetzt.

CEO Stephan Widrig und Leiter Ground Operations Ronny Roth begrüssten am Montag den überraschten Reisenden aus Villars-sur-Glâne bei Fribourg im Check-in 1. Mit seiner Frau war er via Flughafen Zürich nach Wien unterwegs.

Während 2018 also mehr als 30 Millionen Fluggäste gezählt werden sind im vergangenen Jahr insgesamt 29,4 Mio. Passagiere am Flughafen Zürich abgeflogen, angekommen oder umgestiegen. Dies entspricht einem Durchschnitt von 80’537 Passagieren pro Tag. 

Stephan Widrig: ”Die Nachfrage nach internationaler Mobilität steigt stetig, die Bevölkerung wächst und die Welt wird immer internationaler. Als Tor der Schweiz zur Welt spüren wir das auch am Flughafen Zürich.”

Zur Startseite