in Kooperation mit

Alle Fakten

Adria Airways

Adria Airways ist eine staatliche, slowenische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Ljubljana und ist die größte Fluglinie des Landes.

Das Streckennetz der Adria Airways umfasst 20 Ziele innerhalb Europas, vor allem nach Südost-Europa. Die 1961 gegründete Fluggesellschaft betreibt Ljubljana als Drehkreuz.
2010 transportierte die Adria mit 1,17 Millionen Passagieren 30 000 Passagiere mehr als im Vorjahr, das Frachtvolumen sank um 112 Tonnen auf 1850Tonnen.

Insgesamt besteht die Flotte der Airline aus 13 Maschinen, elf der Flugzeuge sind Muster der Bombardier Regional Jet-Serie.
Außerdem sind zwei Airbus A319 im Einsatz.
Voraussichtlich soll die Flotte um eine Bombardier CRJ-900 erweitert werden.
Etwa 720 Arbeitnehmer sind bei Adria Airways beschäftigt.


Name: Adria Airways
Unternehmenssitz: Ljubljana
Gründungsjahr: 1961
IATA-Code: JP
ICAO-Code: ADR
Callsign: Adria
Allianz: Star Alliance
Web: www.adria.si

Technische Daten
Modell Adria Airways
Land Slowenien
Top Aktuell Flugbetrieb in der Nacht eingestellt Germania meldet Insolvenz an
Beliebte Artikel Aussichten für das Gesamtjahr bleiben positiv Ryanair beendet 4. Quartal mit Verlust Emirates besiegelt Nachbestellung nicht Steht die A380 auf der Kippe?
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.