in Kooperation mit

Älteste Airline der Welt

100 Jahre königlich: KLM feiert Geburtstag

Foto: KLM

Sie ist die älteste Airline, die noch unter ihrem ursprünglichen Namen fliegt: KLM aus den Niederlanden ist von den Airports dieser Welt nicht wegzudenken. 2019 feiern die fliegenden Holländer den 100. Jahrestag ihrer Firmengründung. Ein Blick zurück in Bildern.

Am 7. Oktober 1919 wurde die Koninklijke Luchtvaart Maatschappij, kurz KLM, gegründet. Geistige Väter der nationalen Luftfahrtgesellschaft waren Albert Plesman und Anthony Fokker, der vor allem sein technisches Wissen beisteuerte und für die KLM maßgeschneiderte Flugzeuge konstruierte. Das benötigte Kapital für die durch Königin Wilhemina der Niederlande mit dem Prädikat „königlich“ ausgezeichnete Fluggesellschaft wurde von verschiedenen Geschäftsleuten gestellt. Seit 2004 gehört die 120 Maschinen umfassende, blau-weißeAirline der Air France-KLM-Holding.

Neues Heft
Top Aktuell Verzögerungen im Zeitplan Emirates rechnet mit Boeing 777-9 nicht vor 2021
Beliebte Artikel Dreamliner trägt Sonderlackierung Qantas feiert 100. Geburtstag Arbeitsniederlegung in Frankfurt und München Lufthansa-Flugbegleiter streiken am 20. Oktober
Stellenangebote DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht Jetzt bewerben BHS sucht First Officer Airbus Helicopters EC135 (m/w/d)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.