in Kooperation mit

Alle Fakten

airberlin

26 Bilder

airberlin ist beim Passagieraufkommen gerechnet die zweitgrößte deutsche Airline. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben 165 Flugzeuge in der Flotte.

airberlin bedient weltweit 162 Destinationen in 40 Ländern. Der Schwerpunkt der Abflughäfen liegt in Deutschland. Ende 2011 hatte die Fluggesellschaft 9.200 Mitarbeiter und 165 Flugzeuge (inklusive der Tochtergesllschaft Niki). 2011 beförderte die Gesellschaft 35,5 Millionen Passagiere und erwirtschaftete nach eigenen Angaben einen Umsatz von 4,23 Milliarden Euro. airberlin hatte 2011 eine strategische Partnerschaft mit Etihad Airways aus den Vereinigten Arabischen Emiraten geschlossen und ist seit dem 20. März 2012 Mitglied der oneworld-Allianz.

Die Flotte im Überblick (Firmenangaben, Stand 08/2012)

10 Airbus 319
44 Airbus 320
15 Airbus 321
12 Airbus 330-200
 2 Airbus 330-300
26 Boeing 737-700
39 Boeing 737-800
 7 Embraer 190
10 Bombardier Q400

Das Durchschnittsalter der Flotte lag am 31. März 2012 bei fünf Jahren.

Website: www.airberlin.com

Technische Daten
Modell airberlin
Land Deutschland
Top Aktuell Letzter Flug am Freitag Helvetic verabschiedet Fokker 100
Beliebte Artikel Schweizer Airline fliegt künftig unter neuem Namen Aus Germania Flug CH wird "Chair Airlines" Werksverkehr mit Air Corsica Neuer Airbus-Pendelflug Toulouse-Nantes
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.