in Kooperation mit
12 Bilder

Ausgeweitetes Angebot auf Mallorca-Strecken

Eurwowings fliegt A330 und 767 nach Palma

Eurowings reagiert auf die „ große Nachfrage und knappe Kapazitäten“ mit dem verstärkten Einsatz von Großraumflugzeugen von Köln/Bonn und Düsseldof nach Palma de Mallorca.

Ab Köln/Bonn setzt Eurowings zwischen dem 3. und dem 31. Januar 2018 auf insgesamt zwöf Sonderflügen einen Airbus A330 mit 310 Sitzplätzen ein. Der Airbus wird sonst für Interkontinentalflüge genutzt. Er verfügt mit der BEST-Produktklasse sogar über eine Anzahl besonders bequemer Plätze. Die Einsatztage nach Mallorca sind der 3., 4., 10., 17., 24. und der 31. Januar.

Auf insgesamt 22 Flüge zwischen Düsseldorf und Palma bringt Eurowings Sonderkapazitäten mit einer Boeing 767 auf den Markt . Sie bietet insgesamt 277 Passagieren Platz. Der Einsatz des großen Jets ist im Januar für Flüge am 8., 15., 22. und 29. geplant. Im Februar fliegt Eurowings am 5., 12., 19. und am 26. mit der 767 auf die Sonneninsel. Und im März sind derzeit vier weitere Einsätze der Boeing 767 am 5., 12., 19. und am 26. geplant.

Zur Startseite