in Kooperation mit

Alle Fakten

Boeing 757-300

Die Boeing 757-300 des Flugzeugherstellers Boeing ist ein zweistrahliges Passagierflugzeug und die gestreckte Version der Boeing 757-200.

Die 757-300 bietet mit einer Länge von etwas mehr als 54 m bis zu 280 Sitzplätze und ist von Boeing speziell für den europäischen Charterverkehr entwickelt worden.

Meilensteine der Boeing 757-300

Bereits Mitte der 1990er Jahre begann Boeing mit Studien für eine gestreckte 757-Version. Der offizielle Start der 757-300 erfolgte nachdem die Airline Condor im September 1996 auf der Farnborough Airshow eine Bestellung tätigte. Die 757-300 absolvierte ihren Jungfernflug am 2. August 1998 und erhielt ihre Zulassung durch die FAA zu Jahresbeginn 1999. Dem Erstbesteller Condor war es vorbehalten, im März 1999 die erste Boeing 757-300 in Empfang zu nehmen. Erstmals wurde im März 2009 für Continental Airlines eine 757-300 mit treibstoffsparenden Winglets ausgerüstet.

Einstellung des Typs Boeing 757-300 und der 757-Baureihe
Von über 1.000 Maschinen des Typs 757 waren laut Herstellerangaben nur 55 Flugzeuge des Typs 757-300. Die letzte Boeing 757 war eine 757-200 für Shanghai Airlines. Die Produktion der Boeing 757-Baureihe wurde wegen mangelnder Nachfrage schließlich eingestellt.

Technische Daten
Modell Boeing 757-300
Hersteller Boeing
Land Vereinigte Staaten (USA)
Passagierkapazität 243 (2 Klassen) Personen
maximale Passagierkapazität 280 Personen
Besatzung 2 Personen
Antrieb Zwei Turbofans
Rumpflänge 54,43 m
Rumpfhöhe 13,56 m
Rumpfdurchmesser 3,76 m
Spannweite 38,05 m
Flügelfläche 181,25 m²
Leermasse 64.580 kg
Maximale Startmasse 122.470 kg
Kraftstoffkapazität 32.550 kg
Maximale Geschwindigkeit 980 km/h / Mach 0.90
Reisegeschwindigkeit 850 km/h / Mach 0.80
Startstrecke 2.926 m
Dienstgipfelhöhe 12.800 m
Reichweite 6.288 km / 3.395 nm
Top Aktuell Pilatus, PC-24, Bundesrat, Schweiz Neuer Regierungsjet für die Schweiz Pilatus-Business Jet als VIP-Transporter
Beliebte Artikel Lufthansa-Langstrecke oder Iran-Abenteuer? Wo man heute noch Jumbo Jet fliegen kann Airbus A380 Ende des Großraumjets besiegelt A380-Produktion wird 2021 eingestellt
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.