in Kooperation mit

Boeing-Premieren in Farnborough

P-8A Poseidon und 787-9 im Flugprogramm

44 Bilder

Das Seeüberwachungsflugzeug P-8A Poseidon und die 787-9 geben neben anderen Boeing-Mustern ihre Premiere auf der Farnborough International Airshow, die vom 14. bis 20. Juli 2014 stattfindet. Sie werden auch im Flug zu sehen sein.

Mit der diesjährigen Airshow nimmt Boeing zum 40. Mal an der Luftfahrtmesse in Farnborough teil, und zwar mit einem großen Aufgebot. Die 787-9, das Testflugzeug ZB001, wird vom 14. bis zum Mittag des 18. Juli sowohl auf dem Ausstellungsgelände als auch im Flugprogramm zu sehen sein. Der Seeauflärer P-8A, eine militärische Weiterentwicklung der Boeing Next-Generation 737-800, wird ebenfalls wie die F/A-18E/F Super Hornet an den täglichen Flugvorführungen teilnehmen. Beide Flugzeuge werden außerdem auf dem Messegelände ausgestellt sein. Außerdem wird eine Boeing 787-8 Dreamliner von Qatar Airways vom 14. bis 18. Juli auf dem Messegelände gezeigt. Das Maritime Surveillance Aircraft (MSA) von Boeing wird ebenfalls auf dem Ausstellungsgelände zu sehen sein und gibt damit in Farnborough sein Debüt. Das Boeing MSA basiert auf dem Business Jet Bombardier Challenger 605 und nutzt Einsatz-Systeme der P-8, um Fähigkeiten zur Aufklärung auf dem Meer und über Land, für Anti-Piraterie-, Küstenschutz- sowie Such- und Rettungs-Einsätze bereitzustellen.

Top Aktuell Boeing 737 MAX8 Einwände gegen schnelle Wiederzulassung Europäischer Pilotenverband stellt 737 MAX-Fragen
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 787-9 Vom 3D-Druck zu künstlicher Spinnenseide Airbus treibt Leichtbau voran
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.