in Kooperation mit

Dreamliner nach Tokio

ANA kommt täglich nach Düsseldorf

11 Bilder

Ab Ende März 2014 wird die japanische Fluggesellschaft ANA Düsseldorf und Tokio-Narita täglich mit der Boeing 787 verbinden.

Die japanische Fluggesellschaft binde Düsseldorf als drittes deutsches Ziel in ihr Streckennetz ein, teilte ANA am Mittwoch mit. Düsseldorf beherberge die größte japanische Gemeinde in Deutschland. Die tägliche Verbindung zum Drehkreuzflughafen Tokio-Narita werde in enger Kooperation mit dem Star Alliance-Gründungsmitglied Lufthansa angeboten.

Der Dreamliner, der auf der Verbindung zwischen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt und Tokio-Narita eingesetzt wird, bietet 46 Plätze in der Business Class und 112 Sitze in der Economy Class. Zwischen Düsseldorf und Tokio startet ANA täglich um 18.35 Uhr und erreicht die japanische Hauptstadt um 13.00 Uhr am Folgetag (Flugnummer NH942). Der Rückflug startet um 11.00 Uhr in Narita und erreicht den Rhein um 16.00 Uhr am selben Tag (Flugnummer NH941).

Auch bei den weiteren deutschen ANA-Zielen Frankfurt und München gibt es Veränderungen: Von beiden Airports aus wird, anders als nach Düsseldorf, künftig ausschließlich der stadtnahe Flughafen Tokio/Haneda angesteuert, von dem aus das Stadtzentrum innerhalb einer halben Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht wird.

Top Aktuell aerokurier Innovation Award 2019 Mitmachen und tolle Preise gewinnen!
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 787-8 Alle Fakten All Nippon Airways
Stellenangebote RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d) Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Pilotenausbildung bei Easyjet

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.