in Kooperation mit

Eröffnungsbericht

Niederlande: Flug MH17 endete durch Abschuss

Malaysia Airlines Flug MH17 wurde abgeschossen. Die Boeing 777-200ER 9M-MRD sei am 17. Juli gegen 13.20 Uhr (UTC) von "einer großen Zahl hochenergetischer Objekte" getroffen worden und "in der Luft auseinander gebrochen", schreibt das Dutch Safety Board in seinem am Dienstag vorgelegten Eröffnungsbericht.

Die niederländischen Ermittler stützen ihre Erkenntnisse auf eine Auswertung der Flugschreiber und des Trümmerfelds an der Absturzstelle in der Ostukraine.

Es gebe nach dem vorläufigen Stand der Untersuchung "keine Hinweise auf technisches oder menschliches Versagen", stellt die Behörde fest.

Das am Flugzeugbug nachgewiesene Schadensbild weise darauf hin, "dass die Maschine von einer großen Zahl hochenergetischer Objekte durchschlagen wurde". Mit hoher Wahrscheinlichkeit sei die Boeing noch in der Luft auseinandergebrochen.

Bereits unmittelbar nach dem Absturz wurde vermutet, dass Flug MH17 über dem umkämpften Krisengebiet von einem Flugabwehrsystem erfasst und abgeschossen wurde. Eine offizielle Bestätigung für diese These gab es bislang allerdings noch nicht.

An Bord des Flugs MH17 von Amsterdam nach Kuala Lumpur befanden sich 298 Menschen, von denen keiner den Abschuss überlebte.

Das Dutch Safety Board klammert bei seinen Ermittlungen die Frage aus, welche Konfliktpartei für den Abschuss des Passagierflugzeugs verantwortlich zu machen ist. Dies falle in die Zuständigkeit der Strafgerichte.

Top Aktuell Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 777-200 Neues United-Bordvideo Spider-Man sorgt für Sicherheit im Flugzeug
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.