in Kooperation mit

Flughafen Erfurt-Weimar

Sonderführung mit Spezialgast

Am Flughafen Erfurt-Weimar können Interessierte am 30. März einen Blick hinter die Kulissen werfen. Zu Gast ist an diesem Tag auch der Germania-Jubiläumsflieger.

Zu einer Sonderführung lädt der Flughafen Erfurt-Weimar am Mittwoch, 30. März, ein. Die Teilnehmer erhalten dabei Einblicke in Bereiche, die normalerweise nicht zugänglich sind. Dazu gehören Sicherheitskontrolle, Flughafenfeuerwehr, Start- und Landebahn.

An diesem Tag wird auch der Germania-Jubiläumsflieger, eine Boeing 737 in Sonderlackierung, in Erfurt zu Besuch sein. Die Fluggesellschaft feiert ihr 30-jähriges Firmenbestehen. Die Teilnehmer der Sonderführung können den Jet aus nächster Nähe begutachten und erfahren Hintergründe zur Germania-Firmengeschichte.

Die Führung beginnt um 13.45 Uhr, sie dauert je nach Besucherandrang zwischen 90 und 120 Minuten. Interessierte müssen sich verbindlich per Email an info@erf.aero anmelden. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder 6 Euro (Eintritt für Kinder bis 5 Jahre kostenlos). Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 0361/6562200 oder unter www.flughafen-erfurt.de.

Neues Heft
Top Aktuell aerokurier Innovation Award 2019 Mitmachen und tolle Preise gewinnen!
Beliebte Artikel Winterräumdienst auf dem Flughafen Chicago O'Hare Tageshöchstwert minus 29 Grad Celsius Extreme Kälte behindert Verkehr in Chicago FLUG REVUE im neuen Gewand Wie gefällt Ihnen der neue Webauftritt?
Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Die Senkrechtlander von Sylt

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.