in Kooperation mit

Französische Regionalairline kommt nach Deutschland

TwinJet fliegt von Stuttgart nach Lyon

Die französische Regionalairline TwinJet verbindet am sofort den Flughafen Stuttgart mit Lyon. Zum Einsatz kommt die Beech 1900D des Partners von Air France/KLM.

Die in Aix-en-Provence beheimatete Fluggesellschaft Twin Jet fliegt ab dem 02. Juni 2014 fünfmal pro Woche von Stuttgart nach Lyon. Die Flüge gehen täglich von Montag bis Freitag. In Lyon startet die Beechcraft 1900D mit 19 Sitzplätzen jeweils um 10.40 Uhr, Ankunft in Stuttgart ist um 12.00 Uhr. Zurück nach Lyon fliegt die Maschine ab Stuttgart um 12.30 Uhr und landet dort um 13.50 Uhr. Die Verbindung in die zweitgrößte Stadt Frankreichs ist laut dem Flughafen Stuttgart vor allem für Geschäftsreisende interessant. Die französische Fluggesellschaft wurde 2001 gegründet und ist Partner der Air France/KLM. Von Lyon aus können Passagiere direkt nach Le Havre und Toulon umsteigen. Weitere Ziele im Streckennetz von Twin Jet sind Toulouse, Marseille, Aix-en-Provence, Périgueux, Bergerac und Pau im Departement Pyrénées-Atlantiques. Die Airline betriebt eine Flotte von zehn Beech 1900D.

Top Aktuell Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Beliebte Artikel Alle Fakten Air France Neues United-Bordvideo Spider-Man sorgt für Sicherheit im Flugzeug
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.