in Kooperation mit

Französischer Industrieller und Luftfahrt-Manager

Serge Dassault ist tot

Der französische Unternehmer und Politiker ist am 28. Mai im Alter von 93 Jahren gestorben. Zu seinem Firmenimperium gehörte unter anderem der Flugzeughersteller Dassault Aviation.

Serge Dassault hat offenbar bis zuletzt gearbeitet. Nach Angaben seiner Familie starb der Geschäftsmann am Montagnachmittag in seinem Büro in Paris an Herzversagen.

Serge Dassault war bis zu seinem Tod Geschäftsführer der Groupe Dassault, einem Verbund mehrerer Firmen in Frankreich. Unter anderem gehört auch Dassault Aviation zur Gruppe. Serge Dassault hatte die Geschäftsführung 1986 von seinem Vater Marcel Dassault übernommen. 

Dassault hatte sich auch politisch engagiert. Er war von 1995 bis 2009 Bürgermeister der Stadt Corbeil-Essones. Zudem saß er von 2004 bis 2017 für die Konservativen im Senat. Auch in der Medienbranche war Dassault unternehmerisch tätig.

Top Aktuell Dreitagestour zu hochgelegenen Airports Comac ARJ21: Höhentraining in Südwestchina
Beliebte Artikel MAX-7 Paint Hangar Rollout for Employee Rollout Ceremony Ende des Groundings absehbar? Zeitarbeiter sollen Boeing 737 MAX fit halten Neuauflage der Do 328 in Leipzig Bau der D328NEU soll 2023 starten
Stellenangebote BHS Helicopterservice stellt ein Sales Manager & Head of Ground Operations (m/w/d) Stellenausschreibung LBV & das Land Brandenburg Inspektor für Lizenz- und Prüfungswesen (m/w/d) Airbus Defense and Space Manching sucht DICH! EASA/DEMAR PART66 Certifying Staff (m/w/d) CAT B1/CAT B2
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.