in Kooperation mit

Italienische Presse meldet Probleme

Etihad-Einstiegspläne bei Alitalia kommen ins Stocken

10 Bilder

Der geplante Einstieg von Etihad Airways bei Italiens nationaler Fluggesellschaft Alitalia ist in Stocken gekommen und "eingefroren" worden. Dies melden italienische Zeitungen am Donnerstag und fürchten bereits ein Ende der Verhandlungen.

Die Zeitung "Il Messaggero" meldete, die politischen und technischen Bedingungen für den Einstieg seien nicht erfüllt worden. Die italienische Regierung habe dem vom möglichen Großinvestor aus Abu Dhabi im Rahmen seiner Sanierungsstrategie geforderten Stellenabbau von 3000 Stellen nicht zugestimmt und es gebe Meinungsverschiedenheiten beim geplanten Schuldenabbau der defizitären Airline. Auch habe Etihad von ihr geforderte Garantien für Verkehrsrechte nach Mailand-Linate nicht erhalten.

Etihad hatte, laut bisher nicht offiziell bestätigten Berichten, 40 bis 45 Prozent der Alitalia-Anteile übernehmen wollen, was die Investoren aus den Emiraten bis zu 500 Millionen Euro gekostet hätte. Die Aktienmehrheit, und damit auch die weiterhin unbeschränkten EU-Verkehrsrechte für Alitalia, wäre bei italienischen Banken und der italienischen Post verblieben. Angeblich erwog Etihad auch eine Kapitalerhöhung im Wert von 300 Millionen Euro.

Laut "Il Messaggero" handelt es sich nicht nur um ein allgemeines Stocken der Verhandlungen, sondern um einen "traumatischen Bruch" nach monatelangen Verhandlungen. Noch in der letzten Woche hatten sich Etihad-Chef James Hogan und Italiens Premier Matteo Renzi in Rom getroffen. Italiens Verkehrsminister Maurizio Lupi hatte danach vor dem Senat in Rom erkärt, Etihad habe die Alitalia-Bücher geprüft und eine Grundsatzvereinbarung sei in Arbeit, so die Zeitung.

Alitalia war im letzten Jahr durch ein 500-Millionen-Euro-Hilfspaket des italienischen Staates gerettet worden. Neue Staatshilfen dieser Art sind jedoch im Rahmen der EU-Vorgaben nicht mehr zulässig, so dass Altialia dringend private Investoren benötigt, die ihr bei der nötigen Restrukturierung helfen.

Top Aktuell Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Beliebte Artikel Alle Fakten Alitalia Alle Fakten Etihad Airways
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.