in Kooperation mit

JAT startet mit Etihad-Hilfe als Air Serbia neu

JAT: Neustart als "Air Serbia" mit Hilfe von Etihad

13 Bilder

Die Traditionsfluggesellschaft JAT Airways wird mit Unterstützung von Etihad Airways ab Oktober unter der neuen Marke "Air Serbia" fliegen. Etihad übernimmt auch das Management der serbischen Fluggesellschaft für mindestens fünf Jahre.

Ethihad Airways beteilige sich mit 49 Prozent an der serbischen Fluggesellschaft, teilte Etihad am Freitag mit. Sie werde 40 Millionen Dollar direkt investieren und weitere 60 Millionen Dollar "zur Verfügung stellen". Gleiche Summen kämen von der serbischen Regierung.

Eine am 1. August unterzeichnete strategische Partnerschaftsvereinbarung sehe eine neue Flotte und ein integriertes Streckennetz der beiden Partner vor, um die Verbindungen zwischen Serbien und Abu Dhabi zu verbessern.

Die bisherige JAT-Flotte von zehn Boeing 737-300 werde kurzfristig durch geleaste Standardrumpfflugzeuge ersetzt. Langfristig werde Air Serbia wieder zehn eigene Flugzeuge beschaffen. Piloten und Kabinenpersonal würden in Abu Dhabi bei Etihad geschult.

Etihad beteiligt sich in großem Stil an auswärtigen Fluggesellschaften, um Verkehrsaufkommen nach Abu Dhabi zu lenken. Nach airberlin (29,21 Prozent), Air Seychelles (40 Prozent), Virgin Australia (10,5 Prozent), Aer Lingus (2,99 Prozent) und zuletzt Jet Airways (24 Prozent — vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung) wird Air Serbia nun bereits der sechste Beiligungspartner von Etihad Airways.

Die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate nahm ihren Betrieb 2003 auf und beförderte 2012 rund 10,3 Millionen Passagiere. Von ihrem Drehkreuz am Abu Dhabi International Airport bedient Etihad Airways 94 Passagier- und Fracht-Ziele im Nahen Osten, Afrika, Europa, Asien, Australien und Amerika. Die Flotte umfasst 78 Airbus- und Boeing-Flugzeuge. Weitere 80 Jets sind bestellt, darunter 41 Boeing 787-9 Dreamliner und zehn Airbus A380.

Top Aktuell Fly BMI ist pleite War wirklich nur der Brexit schuld?
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 737-300 Alle Fakten Etihad Airways
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.