in Kooperation mit

Messungen mit Boeing 747

British Airways hilft bei Vulkanasche-Untersuchungen

16 Bilder

Das britische Meteorologie-Amt und das Nationale Umweltforschungskomitee haben einen Prototyp zum Aufspüren von Vulkanasche in der Atmosphäre entwickelt. Das ZEUS-System soll nun an einer Boeing 747 von British Airways erprobt werden.

Das vom britischen Met-Office und dem Natural Environment Research Council (NERC) entwickelte ZEUS-System soll kleinste Rückstände von Vulkanasche aufspüren. Von den Ergebnissen erhoffen sich die Wissenschaftler bessere Vorhersagen und Planungsmöglichkeiten für Flüge und Wartungsarbeiten. Der Anstoß zu dem Vorhaben kam laut British Airways, als ein Pilot an Bord eines Forschungsflugzeugs bemerkte, dass Vulkanasche für eine erhöhte statische Elektrizität sorgte und ihm buchstäblich die Haare zu Berge stehen ließ. Dieses Phänomen macht sich ZEUS zunutze. Ein erster Prototyp flog bereits ab 2012 an einer Bombardier Q400 von Flybe. Nun wurde eine verbesserte Version an einer Boeing 747-400 von British Airways montiert, die für ein Jahr auf Langstreckenflügen Messungen durchführen soll. Die Daten des ersten Flugs nach Johannesburg werden bereits vom Met-Office analysiert.

Nach jedem Flug werden die Daten heruntergeladen und mit den Flugdaten wie Wetterbedingungen, Geschwindigkeit, Höhe, etc. abgeglichen. So wollen die Forscher ein Bild von der Verteilung von Vulkanasche in der Atmosphäre erstellen. "Flugzeuge kommen regelmäßig mit kleinen Mengen von Asche in Berührung, ohne jede Gefahr, und die Piloten nutzen Vorhersagen, um ihre Routen so zu planen, dass sie die dichteren Aschewolken umgehen. ZEUS hat das Potenzial, ein klareres Bild der Ascheverteilung zu liefern und könnte genutzt werden, im Fall von zukünftigen Vulkanausbrüchen als Entscheidungshilfe zu dienen", sagte British-Airways-Kapitän Dean Plumb.

Top Aktuell ADAC-Test analysiert Flug-Nebenkosten Billig fliegen - oft teurer als gedacht
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 747-400 Alle Fakten British Airways
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.