in Kooperation mit

Neue Flügelspitzen helfen beim Sparen

Southwest stellt 737 mit Split-Scimitar-Winglets vor

13 Bilder

Die amerikanische Niedrigpreisfluggesellschaft Southwest Airlines hat am Mittwoch ihr erstes Flugzeug mit den neuen Split-Scimitar-Winglets von Boeing in Dienst gestellt. Die -wörtlich übersetzt- "Doppel-Krummsäbel"-Flügelspitzen sollen den Treibstoffverbrauch nochmals senken.

Southwest Airlines habe am Mittwoch den Linienbetrieb mit der Boeing 737-800 aufgenommen, teilte die Fluggesellschaft mit. Das Flugzeug verfüge als erstes der Flotte über die Split-Scimitar-Winglets von Aviation Partners Boeing. Das zweiteilige Winglet der neuen Bauart senkt den Treibstoffverbrauch gegenüber Flugzeugen mit herkömmlichen Blended Winglets um nochmals 1,5 bis 2,2 Prozent. Damit liegt die Einsparung gegenüber "nackten" Flugzeugen bei bis zu 5,5 Prozent beim Verbrauch. Außerdem sinkt der Fluglärm, da sich die Steigflugleistungen verbessern.

Die neuen Winglets werden bei Southwest Airlines in diesem Jahr an allen 33 neu gelieferten Boeing 737-800 installiert. Außerdem sollen 52 schon vorhandene Flugzeuge dieser Serie bis 2015 nachgerüstet werden. Boeing will die bisher nur als Nachrüstsatz und auf Wunsch erhältlichen Split-Scimitar-Winglets an der künftigen Boeing 737 MAX serienmäßig installieren. Je schwerer ein Flugzeug ist und je länger seine Flugstrecke ausfällt, desto stärker macht sich der Spareffekt durch den verminderter induzierten Widerstand an den Flügelspitzen bemerkbar.

Herkömmliche Blended Winglets nutzt Southwest schon seit 2007 an ihrer 737-Flotte. Die jährliche Treibstoffersparnis liege schon damit bei 55 Millionen Dollar, so Southwest. Die seit 41 Jahren in Folge profitable Airline befördert rund 100 Millionen Passagiere im Jahr und sie beschäftigt 45000 Mitarbeiter.

Top Aktuell ADAC-Test analysiert Flug-Nebenkosten Billig fliegen - oft teurer als gedacht
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 737-800 Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.