in Kooperation mit

Neues Terminal mit 37 Gates

Delta startet Bauarbeiten am New York-LGA Airport

Das 4-Milliarden-Dollar-Projekt startete am Dienstag am LaGuardia Airport. Das Terminal der US-amerikanischen Airline ist Teil eines ganzheitlichen Modernisierungsprogramms des Verkehrsflughafens.

Wie auf der Pressekonferenz bekannt wurde, ist die Umbauaktion die größte Investition, die Delta in ihrer Unternehmensgeschichte getätigt hat. Das hochmoderne Delta-Terminal verfügt über 37 Fluggates, eine neue und größere Delta Sky Club Lounge und eine größere Flughafenhalle mit vielen Sitzen.

Delta Air Lines hat in den vergangenen sieben Jahren bereits 2 Milliarden Dollar in den Airport investiert. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Atlanta demonstriert damit ihre Bindung zu New York und dem Flughafen LaGuardia, einem der wichtigsten Hubs der Airline. Das Neugestaltungsprogramm des US-amerikanischen Flughafens begann im Juni 2016 mit der Errichtung einer neuen Start- und Landebahn.

“LaGuardia ist eine Säule von New York's Transportnetzwerk  und ein Schlüsselfaktor für Wirtschaftswachstum.", sagte Andrew M. Cuomo, Gouverneur von New York. "Die Grundsteinlegung an den Delta-Einrichtungen repräsentiert einen weiteren Schritt zum Bau eines neu gestalteten LaGuardia-Flughafens.“

Top Aktuell Regionalairline fliegt auch künftig für Eurowings Eurowings verkauft LGW an Zeitfracht
Beliebte Artikel Sektionsmontage in Everett Erste Boeing 777-9 für Lufthansa Germania-Tochter in der Schweiz wechselt Besitzer Schweizer Germania plant neues Wachstum
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.