in Kooperation mit
7 Bilder

Neustart der Produktion in der Türkei

Sierra Nevada plant modernisierte Dornier 328

Die Sierra Nevada Corporation hat eine Absichtserklärung mit dem türkischen Verkehrsministerium zur Produktion eines Regionaljets auf der Basis der Dornier 328 abgeschlossen. Das erste Flugzeug soll 2018 ausgeliefert werden.

Die Rechte am Entwurf der Dornier 328 hatte die Sierra Nevada Corporation (SNC) mit der Kauf der Firma 328 Support Services erworben. Die modernisierte Version wird das erste in der Türkei gebaute Verkehrsflugzeug und soll den Bedarf nach einem neuen 30-Sitzer decken. Gleichzeitig soll ein komplett neues Flugzeug mit der Bezeichnung D628 entwickelt werden, das Platz für rund 60 Passagiere bietet und sowohl mit Jet- als auch Turbopropantrieben ausgestattet wird.

SNC arbeitet mit der türkischen Firma Savunma Teknolojileri Mühendislik ve Ticaret A. (STM) zusammen, die das Upgrade und die Fertigung durchführt. Der Jet soll die Bezeichnung TRJ328 tragen. Auch die Turboprop-Version wird als T328 wieder aufgelegt. Die Endmontage soll in der Türkei an einem noch nicht genannten Ort erfolgen. SNC erwartet auch Verkäufe in die USA, einschließlich Regierungsaufträgen.

Zur Startseite
Lesen Sie auch
Flugzeuge