in Kooperation mit

Regionaljet von Bombardier

Neue Kabine für die CRJ-Familie

7 Bilder

Bombardier hat auf der Farnborough International Airshow an einer CRJ900 das neue Kabinendesign vorgestellt.

Der kanadische Flugzeughersteller präsentierte die neue Kabine namens Atmosphère gemeinsam mit dem Erstkunden Delta Air Lines und dem Kabinenausrüster Zodiac Aerospace in Farnborough. 

Das neue Kabinendesign verspricht den Passagieren mehr Platz sowie einen großzügigeren Waschraum, der auch für behinderte Fluggäste zugänglich ist. Zudem veränderte Bombardier die Gepäckfächer in der Business Class so, dass nun Trolleys mit den Rollen voraus hineinpassen. Damit soll den Fluggästen ermöglicht werden, mehr große Handgepäckstücke an Bord zu nehmen, die bisher aufgegeben werden mussten. Auch in der Economy Class wurden die Gepäckfächer vergrößert. Atmosphère umfasst nach Angaben von Bombardier zudem Konnektivitätslösungen.

Die CRJ900 bietet bis zu 86 Passagieren Platz. sie erreicht eine maximale Reisegeschwindigkeit von bis zu 880 km/h und hat eine Reichweite von 2.260 Kilometern. Der Regionaljet ist bekannt für seine guten Verbrauchswerte.

Top Aktuell Winterräumdienst auf dem Flughafen Chicago O'Hare Tageshöchstwert minus 29 Grad Celsius Extreme Kälte behindert Verkehr in Chicago
Beliebte Artikel Alle Fakten Bombardier CRJ1000 Alle Fakten Bombardier CRJ700
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.