in Kooperation mit

RUAG

Neue Dornier 228 für Aurigny

RUAG Aviation hat eine weitere Dornier 228 an die Aurigny Air Services Ltd. geliefert.

Erstmals hat RUAG die Dornier 228 in ihrer Serienkonfguration mit zwei Neuerungen ausgeliefert: Die Glascockpit-Avionik umfasst nun auch den kürzlich zertifizierten digitalen Autopiloten, ausserdem ist die Kabine mit neuen Flugzeugsitzen ausgestattet, die den Fluggästen mehr Komfort bieten. 

Aurigny Air Services, eine von der Kanalinsel Guernsey aus operierende Regionalfluggesellschaft, hat die Lieferung der neuen Dornier 228 am deutschen Standort von RUAG Aviation in Oberpfaffenhofen übernommen.

Aurigny Air Service Ltd hat von den lokalen Behörden den Auftrag, die kontinuierliche Beförderung von Personen und Gütern sowie Krankentransporte zwischen den Kanalinseln Guernsey und Alderney und der Stadt Southampton sicherzustellen. Die Airline unterhält eine Flotte von vier Dornier 228, die nach der neuen Auslieferung nun zwei neue Produktionsmodelle und zwei Flugzeuge in klassischer Konfiguration umfasst.

Top Aktuell Global SuperTanker als Regenwald-Retter Boeing 747 soll Waldbrand in Bolivien löschen
Beliebte Artikel Dreitagestour zu hochgelegenen Airports Comac ARJ21: Höhentraining in Südwestchina MAX-7 Paint Hangar Rollout for Employee Rollout Ceremony Ende des Groundings absehbar? Zeitarbeiter sollen Boeing 737 MAX fit halten
Stellenangebote BHS Helicopterservice stellt ein Sales Manager & Head of Ground Operations (m/w/d) Stellenausschreibung LBV & das Land Brandenburg Inspektor für Lizenz- und Prüfungswesen (m/w/d) Airbus Defense and Space Manching sucht DICH! EASA/DEMAR PART66 Certifying Staff (m/w/d) CAT B1/CAT B2
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.