in Kooperation mit

Sikorsky S.92: 500000 Flugstunden

500.000 Flugstunden mit der Sikorsky S-92

Sikorskys Helikoptermuster S-92 hat die Marke von einer halben Million Flugstunden erreicht, gab der Hersteller heute auf der Heli-Expo in Las Vegas bekannt.

Sikorsky Aircraft hat auf der Heli-Expo in Las Vegas einen besonderen Meilenstein im Programm des S-92-Hubschraubers gefeiert: Die weltweite Flotte hat die Zahl von einer halben Million Flugstunden überschritten. "Die S-92 wurde als ein gewerblicher Hubschrauber mit dem Herz des Black Hawk ausgelegt, um damit den Bedarf des Nordsee-Offshore-Amrktes zu decken. Heute ist die S-92 ein sehr gut eingeführtes und vielseitiges Luftfahrzeugmuster, das für seine Zuverlässigkeit, seinen Komfort und seine Sicherheitseinrichtungen bekannt ist", sagte Mick Maurer, der Präsident von Sikorsky Aircraft. 

90 Prozent aller Flugstunden der S-92 werden heute in der Offshore-Konfiguration geflogen, 54 Prozent aller Flugstunden absolviert die weltweite S-92-Flotte über der Nordsee.

Der Erstflug der S-92 fand 1998 statt, 2004 übernahm mit PHI der erste gewerbliche Betreiber ein Exemplar dieses Musters. Zu den größten Betreibern der S-92 gehören die Bristow Group mit 49 Exemplaren, CHC helicopters mit 37 und PHI mit 24 Exemplaren.

Top Aktuell Lufthansa-Langstrecke oder Iran-Abenteuer? Wo man heute noch Jumbo Jet fliegen kann
Beliebte Artikel Airbus A380 Ende des Großraumjets besiegelt A380-Produktion wird 2021 eingestellt Zulassung im Visier EASA-Piloten testen MS-21
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.