in Kooperation mit

Sonderservice für schreienden Gast

Stewardess stillt Baby-Passagier

5 Bilder

Die philippinische Flugbegleiterin Patrisha Organo leistete einem kleinen Passagier an Bord eines Fluges von Philippine Airlines Hilfe, indem sie ihn kurzerhand mit eigener Muttermilch stillte.

Die 24-jährige Mutter eines Säuglings war am 6. November selbst zu einem Prüfungsflug eingeteilt, um sich zu einer Qualitätsprüferin für Flugbegleiter zu qualifizieren, teilte die Flugbegleiterin auf ihrer "Facebook"-Seite mit. Kurz nach dem Start habe sie ein Baby schreien gehört. Dessen junge Mutter habe unter Tränen mitgeteilt, dass sie keine Babynahrung mehr habe. Das Baby habe nicht mehr aufgehört zu schreien, die übrigen Passagieren fühlten sich bereits gestört.

Weil es an Bord keine Babynahrung gebe, habe sie kurzerhand ihre eigene Muttermilch angeboten. Mit Erlaubnis der Chef-Purserin habe sie das Baby in einem blickgeschützten Bereich des Flugzeugs gestillt, bis es eingeschlafen sei. Die Mutter habe sich überschwänglich bedankt.

Top Aktuell Falsches Ziel angeflogen BA-Flug landet in Edinburgh statt in Düsseldorf
Beliebte Artikel Lotsen können keine Kontrollstreifen erzeugen DFS-Softwarepanne senkt Luftraumkapazität Französische Airline ersetzt Jumbos durch A330neo Intro steigt bei Corsair ein
Stellenangebote RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d) Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)
Anzeige
Streaming für Flugzeugfans
Pilotenausbildung bei Easyjet

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.