in Kooperation mit

„Space Bins“

Alaska Airlines führt größere Gepäckfächer ein

Kein Gerangel mehr um den knappen Stauraum: Alaska Airlines wird ab 2015 in ihren Boeing 737 neue, größere Gepäckfächer anbieten.

Das Problem kennt wohl jeder Flugpassagier: Die Gepäckfächer oberhalb der Sitzreihen sind voll, lange bevor der letzte Passagier eingestiegen ist. Und für etwas größere Handgepäckstücke wie zum Beispiel Musikinstrumente ist auf stark frequentierten Strecken die Chance auf einen Platz in den sogenannten Overhead Bins ohnehin nahe null.

Alaska Airlines will in naher Zukunft Abhilfe schaffen: Die neue Boeing 737 der Gesellschaft werden mit Boeings neuen „Space Bins“ ausgestattet sein. Diese Gepäckfächer sind deutlich größer. Sie hängen zudem etwas tiefer, was das Hineinhieven der Gepäckstücke etwas leichter macht. In einer 737-900 ER werden somit theoretisch 174 Standardhandgepäckstücke Platz haben, bisher sind es 117. Die neuen Gepäckfächer sind außerdem tiefer, sodass voluminösere Dinge wie etwa Gitarren dort verstaut werden können. Alle Alaska-Airlines-Boeings, die ab Ende 2015 in Dienst gestellt werden, werden die Space Bins haben.

Boeing hat die neuen Gepäckfächer gemeinsam mit Alaska Airlines gestaltet. Vorausgegangen sind umfangreiche Versuche und Testreihen. Die Fluggesellschaft verspricht sich von dem zusätzlichen Stauraum neben mehr Komfort auch verkürzte Boarding-Zeiten, mehr Pünktlichkeit und weniger Interventionen durch das Kabinenpersonal.

Alaska Airlines betreibt eine Flotte, die ausschließlich aus Boeing 737 besteht, 20 davon sind 737-900ER. Die Gesellschaft hat 66 weitere 737-900ER und 737 MAX bestellt, die bis 2022 ausgeliefert werden sollen.

Top Aktuell ADAC-Test analysiert Flug-Nebenkosten Billig fliegen - oft teurer als gedacht
Beliebte Artikel Alle Fakten Boeing 737-900 Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.