in Kooperation mit

Thema Air France Absturz Airbus A330 F-GZCP AF 447

Jahrestag des Air France AF 447 Absturzes

23 Bilder

In der Nacht zum 1. Juni 2009 stürzt ein Airbus A330-200 (F-GZCP) der Air France beim Flug AF 447 von Rio de Janeiro nach Paris in den Südatlantik. 228 Menschen sterben. Ein Jahr nach dem Unglück sind noch viele Fragen offen.

Thema Air France Absturz Airbus A330 F-GZCP AF 447

Trotz intensiver Suche mit Tauchrobotern auf dem Meeresgrund sind die Flugschreiber des Air France Airbus A330 noch nicht entdeckt. So müssen sich die Experten der französischen Unfalluntersuchungsbehörde BEA auf die Analyse von Wrackteilen und Datenaustausch stützen.

Am Abend des 31. Mai sieht zunächst noch alles nach einem Routineflug aus. Der Airbus A330-200 startet in Rio de Janeiro mit Ziel Paris Charles de Gaulle. Im Cockpit ist eine dreiköpfige Besatzung.

Über dem Südatlantik stürzt das Flugzeug ab. Sofort beginnt eine intensive Suche von brasilianischer und afrikanischer Seite. Flugzeuge und Schiffe machen sich in das Seegebiet auf. Wenige Tage später sind die ersten Wrackteile entdeckt.

In den kommenden Wochen bergen die Spezialisten zahlreiche Trümmerstücke von der Oberfläche und mehrere Dutzend Leichen. In einem Hangar in Toulouse werden die Wrackteile in den kommenden Monaten analysiert. Bis ins Frühjhr 2010 hinein wird auch auf dem Meeresboden nach größeren Wrackteilen und den Flugschreibern gesucht, bislang ohne Ergebnis.

Top Aktuell Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug
Beliebte Artikel Neues United-Bordvideo Spider-Man sorgt für Sicherheit im Flugzeug Lagedarstellung mit ADS-B-Hilfe Ryanair überwacht ihre Flotte mit GlobalBeacon
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.