in Kooperation mit

Alle Fakten

Turkish Airlines

23 Bilder

Turkish Airlines blickt auf eine lange Tradition zurück. Die Airline wurde 1933 gegründet. Das Hauptquartier ist in Istanbul. Die Flotte umfasst 110 Jets von Airbus und Boeing (Stand Herbst 2008).

Turkish Airlines betreibt nach eigenen Angaben folgende Flugzeuge

Airbus A319, A320, A321, A330-200, A340-300, A310 sowie Boeing 737-400 und 737-800

Innerhalb Europas bedient die Airline 62 Ziele, darunter in Deutschland Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart.

Im Inland fliegt Turkish Airlines 32 Ziele an, im Mittleren Osten 16, in Fernost 17, in den Vereingten Staaten 2 sowie in Afrika 10. Seit 2008 gehört THY zur Star Alliance.

Technische Daten
Modell Turkish Airlines
Land Türkei
Top Aktuell ADAC-Test analysiert Flug-Nebenkosten Billig fliegen - oft teurer als gedacht
Beliebte Artikel Neue dänische Fluglinie Great Dane Airlines zeigt erstes Flugzeug Neues United-Bordvideo Spider-Man sorgt für Sicherheit im Flugzeug
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige
Top 10
Die zehn größten Flugzeuge der Welt

Schneller, höher, größer, weiter: Wir zeigen die zehn größten Flugzeuge aller Zeiten.