28.04.2011
FLUG REVUE

BEA Datenschreiber AF 447 gefundenAF 447: Leeres Gehäuse von Flugdatenschreiber entdeckt

Bei ihrer Suche nach den Flugschreibern des abgestürzten Airbus A330 von Air France haben die Bergungsteams das Gehäuse des Datenschreibers (Flight Data Recorder) entdeckt. Das Speichermodul fehlt allerdings, hieß es von der BEA.

Wie die BEA weiter mitteilte, sei der Tauchroboter Remora 6000 rund zwölf Stunden im Einsatz am Meeresboden gewesen. Das Gehäuse des Flugdatenschreibers habe inmitten von weiteren Wrachteilen des Airbus A330-200 (F-GZCP) gelegen. Die Suche wurde inzwischen fortgesetzt.

Der Airbus A330 war in der Nacht zum 1. Juni 2009 auf dem Flug von Rio de Janeiro nach Paris Charles de Gaulle über dem Südatlantik abgestürzt. Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder kamen ums Leben.



Weitere interessante Inhalte
Neue Verkehrsflugzeuge werden teurer Airbus und Boeing erhöhen die Listenpreise

22.01.2018 - Wenige Tage nach Airbus hat auch Boeing neue Listenpreise für die hauseigenen Verkehrsflugzeuge veröffentlicht. Listenpreise geben nur einen groben Anhaltspunkt über die tatsächlich vereinbarten … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.01.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende 2017 produzierte der europäische Flugzeugbauer 10926 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

22.01.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Mehr Ferienflüge Germania baut Standort Bremen aus

19.01.2018 - Die deutsche Airline stockt zum Winter 2018/19 die Anzahl ihrer Flugzeuge am Flughafen Bremen auf. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

19.01.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


FLUG REVUE 02/2018

FLUG REVUE
02/2018
08.01.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Letzte F-16 aus Fort Worth
- Insolvenz NIKI
- Die Neuen von Cessna
- Sea Lion für die Marineflieger
- Sparwunder Open Rotor
- Passagierjets ohne Piloten?
- Raumstation im Marsorbit?