05.02.2009
FLUG REVUE

Air Berlin sucht Flugbegleiter

Zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft will bis zu 400 Stellen besetzen. Auch Saisonkräfte für den Sommer gesucht.<br /> <br />

AIr Berlin Allgemein

airberlin ist die zweitgrößte Airline in Deutschland. Das Unternehmen bedient zahlreiche Ziele im In- und Ausland und ist bedeutender Arbeitgeber in der Luftfahrt. Foto und Copyright: airberlin  

 

Die Fluggesellschaft Air Berlin sucht Flugbegleiter. Für mehrere Stationen in Deutschland, darunter Berlin, Düsseldorf, Münster/Osnabrück und Nürnberg, werden zum Sommer 2009 insgesamt zwischen 300 und 400 Flugbegleiter benötigt. Damit besetzt Air Berlin freie Stellen und wappnet sich für saisonale Spitzenzeiten. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten über eine abgeschlossene Ausbildung – idealerweise in einem Dienstleistungsberuf – verfügen und sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse vorweisen können.

Die sechswöchige, kostenlose Schulung erfolgt zentral in Berlin. Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung bietet Air Berlin ihren Flugbegleitern Zweijahresverträge an.

Interessenten können sich mit Lebenslauf und Foto online auf der Air Berlin-Website (airberlin.com/jobs) oder per Post bewerben. Bewerbungsadresse: CHS Cabin und Handling Service GmbH, Department Cabin Crew, Stichwort "Bewerbung Cabin", c/o airberlin, Saatwinkler Damm 42-43, 13627 Berlin



Weitere interessante Inhalte
Unbezahlte Flughafengebühren Island legt airberlin-Airbus an die Kette

23.10.2017 - Seit dem vergangenen Donnerstag verweigert die isländische Fluggesellschaft Isavia einem Airbus A320 der insolventen airberlin die Abfertigung. Die Isländer wollen damit ausstehende Flughafengebühren … weiter

Insolvenz airberlin verlässt Oneworld-Allianz

19.10.2017 - Im Zuge ihrer Insolvenz verlässt airberlin zum 28. Oktober die Oneworld-Allianz. Auch die Tochtergesellschaft NIKI tritt zeitgleich aus der Allianz aus. … weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

12.10.2017 - Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group will die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), … weiter

Insolvente deutsche Fluggesellschaft airberlin beginnt Verhandlungen über Sozialplan

09.10.2017 - Bis zum 12. Oktober verhandelt airberlin mit Lufthansa und easyJet über den Erwerb von Unternehmensteilen. Spätestens am 28. Oktober wird die insolvente Airline wohl den Flugverkehr unter dem … weiter

Eine Milliarde Euro für Flugzeuge Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

26.09.2017 - Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur Übernahme eines großen Teils der insolventen airberlin. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF