23.06.2014
FLUG REVUE

Letzter Flug im OktoberAir China trennt sich von der Boeing 747

Die nationale Fluggesellschaft Air China wird sich im Laufe des Jahres von ihren letzten Boeing 747-400 trennen. Abgelöst wird das markante Boeing-Muster durch die 777-300ER.

Air China 747

Air China will im Laufe des Jahres die Boeing 747 ausmustern. © Foto und Copyright: Boeing  

 

Bis zum Jahresende will Air China die Boeing 747 ausmustern. Derzeit betreiben die Chinesen noch vier Exemplare des Boeing-Musters. Bereits Ende Juni soll der letzte reguläre inländische Flug mit der 747 auf der Strecke Peking-Shanghai starten. Voraussichtlich im Oktober werden die letzten Air-China-Flüge mit der 747 ins Ausland stattfinden. Air China will die 747 durch die Boeing 777-300ER ersetzen, von der sie derzeit 19 Flugzeuge besitzt.

Neu im Programm ist die Verbindung Peking-Washington, die viermal pro Woche angeboten wird. Auf dieser Strecke fliegt die 777-300ER mit einer Drei-Klassen-Konfiguration: First Class (Forbidden Pavilion), Business (Capital Pavilion) und Economy class.



Weitere interessante Inhalte
Jumbo-Jet-Kunden Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

12.10.2017 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

11.10.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Hohe Ticket-Nachfrage Im November: Lufthansa fliegt mit Jumbo zwischen Frankfurt und Berlin

02.10.2017 - Jumbo-Einsatz zwischen Frankfurt und Berlin-Tegel: Aufgrund einer hohen Nachfrage nach Tickets fliegt die Lufthansa im November mit der Boeing 747-400 innderdeutsch. Jedoch nicht zum ersten Mal. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

29.09.2017 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Riesiges Trägerflugzeug Stratolaunch absolviert erste Triebwerkstests

21.09.2017 - Erstmals wurden die sechs Triebwerke des Spezialflugzeugs am Boden angelassen. Bis zum Erstflug dauert es aber noch eine Weile. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF