18.04.2013
FLUG REVUE

Air France

Air France ist die größte französische Fluglinie und ist Teil der Air France-KLM-Gruppe. Das Headquarter befindet sich in Paris.

Das Streckennetz der 1933 gegründeten Airline umfasst 183 Ziele weltweit. Die beiden Drehkreuze sind Paris-Charles de Gaulle und Paris-Orly. Neben dem Passage-Geschäft bilden Cargo und Maintenance weitere Geschäftszweige.  

Die Flotte der Air France besteht nach eigenen Angaben aus 396 Flugzeugen inklusive 140 Flugzeugen, die von Tochtergesellschaften betrieben werden. Die Muttergesellschaft betreibt auf der Mittelstrecke Standardrumpfflugzeuge der Airbus- A320-Familie, die das Rückgrat der Flotte bilden. Auf der Langstrecke werden vor allem Boeing 777 und 747 eingesetzt, aber auch einige Airbus A330/340.
Die Fluglinie plant einen Flottenzuwachs im Bereich Airbus A320-Familie und Boeing 777. Außerdem hat Air France zwölf Airbus A380 bestellt. Die Gesellschaft war der erste europäische Betreiber des Riesenflugzeugs im Liniendienst. Sie hat am 30. Oktober 2009 ihren ersten Airbus A380 übernommen.
Air France war neben British Airways der einzige Betreiber der Concorde.
60 700 Arbeitnehmer sind bei Air France und deren Tochtergesellschaften angestellt.


Name: Air France
Unternehmenssitz: Paris
Gründungsjahr: 1933
IATA-Code: AF
ICAO-Code: AFR
Callsign: AirFrans
Allianz: Skyteam
Web: www.airfrance.de

Technische Daten  

Land:Frankreich
Unternehmenssitz:Paris
Gründungsjahr:1933
IATA-Code:AF
ICAO-Code:AFR
Callsign:AIRFRANS
Allianz:SkyTeam
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Air France" 
Aus für Air France-Tochter
Joon wird beerdigt

11.01.2019 - Air France hat am Donnerstagabend bekanntgegeben, dass sie ihre Tochter Joon nach nur 13 Monaten wieder vom Markt nimmt. Künftig wollen die Franzosen sich demnach auf die Stärkung ihrer Kernmarke … weiter

Pressebericht über Einstellung
Will Air France ihre Tochter "Joon" schließen?

30.11.2018 - Die vor einem guten Jahr gegründete Air-France-Tochter "Joon" soll vor dem Aus stehen. Das berichten französische Medien. Dies habe Konzernchef Benjamin Smith intern bereits beschlossen. … weiter

Neuer Vorstandschef fällt Entscheidung
Les Echos: Air France will A380-Flotte verkleinern

23.11.2018 - Die französische Fluggesellschaft Air France plant eine deutliche Verkleinerung ihrer A380-Flotte. Die meldet die französische Zeitung "Les Echos" unter Bezugnahme auf den neuen Vorstandsvorsitzenden … weiter

Leeres Flugzeug wurde geschleppt
Hi Fly-A380 kollidiert mit Passagierbrücke

10.09.2018 - Der Airbus A380 von Hi Fly ist am Freitagabend am Pariser Flughafen Charles de Gaulle beim Einparken am Gate mit einer Passagierbrücke zusammengestoßen und beschädigt worden. … weiter

Bestseller-Twin
Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

01.08.2018 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat, verrät … weiter

Bestellungen
Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

18.01.2018 - Boeing hat derzeit 171 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Jumbo-Jet-Kunden
Top 10: Airlines mit der größten Boeing 747-Flotte

11.01.2018 - Viele Jahrzehnte war die Boeing 747 das größte Passagierflugzeug der Welt. Fast jede internationale Airline auf der Welt setzte auf den Jumbo Jet aus Seattle. Wer kaufte die meisten Exemplare der … weiter

Vierstrahlige Rückkehr nach Triebwerksschaden
Air France A380 kehrt aus Goose Bay zurück

07.12.2017 - Ein Airbus A380 von Air France ist nach 68 Tagen Standzeit aus Goose Bay in Kanada nach Paris zurückgekehrt. Dort war der Großraumjet nach einem schweren Triebwerksschaden gestrandet. … weiter

Riesen-Premiere für chinesische Werft
Air France: Erste A380 zur Wartung in Xiamen eingetroffen

05.12.2017 - Air France hat am Montag ihren ersten Airbus A380 zur Wartung nach Xiamen entsandt. In der dortigen Werft HAECO steht ein großes Wartungsereignis an. … weiter

Riesen-Reparatur in Kanada
An-124 liefert A380-Triebwerk nach Goose Bay

24.11.2017 - Ein Ende September in Goose Bay gestrandeter Airbus A380 von Air France wird mit einem per Antonow angelieferten Austauschtriebwerk wieder flott gemacht, um zur eigentlichen Reparatur nach Europa … weiter

FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit