17.05.2017
FLUG REVUE

LangstreckenflugAirberlin fliegt von Tegel nach Los Angeles

Am Dienstag startete erstmals ein Airbus A330-200 der Airberlin von Berlin nach Los Angeles. Den Langstreckenflug bietet die Airline nun dreimal wöchentlich an.

airberlin A330-200 Landung in Berlin-Tegel

A330-200 von airberlin landet in Berlin-Tegel. Foto und Copyright: Andreas Jackert/airberlin  

 

Geschäftsführer Thomas Winkelmann bezeichnete die neue Destination als „nächsten Schritt bei der strategischen Neuausrichtung der airberlin“. Die Fluggesellschaft befindet sich in einem umfassenden Restrukturierungsprozess. Ziel ist es von einem „defizitären Hybrid-Carrier“ zu einer „fokussierten, kosteneffizienten Netzwerk-Airline“ zu werden.

Verstärkten Wert legt Airberlin auf den Service an Bord. So steht nun auch auf dem Flug nach Los Angeles der Menüservice „airgusto“ in allen Klassen zur Verfügung. Bis 12 Stunden vor Abflug können Passagiere gegen Aufpreis Menüs von Berliner Szenerestaurants für den Verzehr an Bord vorbestellen. In der Business Class sind Full-Flat-Seats mit einer Liegefläche von 180 cm verbaut.

Airberlin bietet im aktuellen Sommerflugplan ab Berlin-Tegel wöchentlich 33 Nonstop-Flüge zu fünf Zielen in den USA an. Schon länger fliegt die Airline New York (JFK), Miami und Chicago an. Neben Los Angeles soll noch im laufenden Monat San Francisco in den Flugplan aufgenommen werden.



Weitere interessante Inhalte
Betten statt Frachtcontainern Airbus und Zodiac planen modulares Schlafabteil

10.04.2018 - Für die A330, aber auch für die A350, wollen Airbus und Zodiac ein neues modulares System anbieten, mit dem man kurzfristig Betten im Frachtraum der A330 installieren kann. … weiter

Besuchsmöglichkeiten und Events für Fans Flughafen Dresden mit großem Veranstaltungsprogramm

27.03.2018 - Der Flughafen Dresden startet mit einem großen Eventprogramm ins zweite Quartal. Das Angebot reicht vom Dixieland-Konzert bis zum kostenlosen Familientag mit Blick hinter die Kulissen. … weiter

Am Hauptsitz in Derby Rolls-Royce baut größten Indoor-Teststand der Welt

22.03.2018 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat an seinem Hauptsitz in Derby mit den Bauarbeiten für seinen neuen Prüfstand begonnen. … weiter

Neuer Spezialtransporter fliegt im Sommer Erste BelugaXL erhält die Triebwerke

22.03.2018 - In Toulouse hat die Triebwerksmontage an der ersten BelugaXL begonnen. Das erste Flugzeug übernimmt das Zulassungprogramm in der "Restricted"-Kategorie für die Kleinserie von nur fünf exotischen … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.01.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende 2017 produzierte der europäische Flugzeugbauer 10926 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt