08.10.2014
FLUG REVUE

Leichtes Wachstum im Septemberairberlin steigert Passagierzahlen

Mit 3377622 Fluggästen im September 2014 konnte airberlin einen Zuwachs von 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat verzeichnen.

airberlin A320

Airbus A320 von airberlin. Foto und Copyright: airberlin  

 

Die insgesamt von Passagieren zurückgelegten Kilometer (RPK) im weltweiten Streckennetz erhöhten sich um zwei Prozent auf knapp 5 Milliarden. Die angebotenen Sitzplatzkilometer (ASK) betrugen im September 5,7 Milliarden und verzeichnen damit ein Wachstum von 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Laut airberlin wird der Ausbau des Angebots weiterhin gut angenommen: Die Auslastung blieb mit 87 Prozent stabil; sie ging um -0,3 Prozentpunkte zurück. In den ersten drei Quartalen lag die Anzahl der Fluggäste mit insgesamt 24838203 über dem Niveau des Vorjahres (+0,6 Prozent). Die zurückgelegten Passagierkilometer stiegen von Januar bis September auf 38,181 Milliarden (Vorjahr: 37,840 Milliarden), die angebotenen Sitzplatzkilometer kletterten auf 45,391 Milliarden (Vorjahr: 44,203 Milliarden).

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Insolvenz airberlin verlässt Oneworld-Allianz

19.10.2017 - Im Zuge ihrer Insolvenz verlässt airberlin zum 28. Oktober die Oneworld-Allianz. Auch die Tochtergesellschaft NIKI tritt zeitgleich aus der Allianz aus. … weiter

Airline-Riese will seine Tochter Eurowings ausbauen Air-Berlin-Aufsichtsrat genehmigt Verkauf an Lufthansa

12.10.2017 - Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group will die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), … weiter

Insolvente deutsche Fluggesellschaft airberlin beginnt Verhandlungen über Sozialplan

09.10.2017 - Bis zum 12. Oktober verhandelt airberlin mit Lufthansa und easyJet über den Erwerb von Unternehmensteilen. Spätestens am 28. Oktober wird die insolvente Airline wohl den Flugverkehr unter dem … weiter

Eine Milliarde Euro für Flugzeuge Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

26.09.2017 - Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur Übernahme eines großen Teils der insolventen airberlin. … weiter

Mehr als 1000 Stellen ausgeschrieben Eurowings sucht weitere Mitarbeiter

26.09.2017 - Die Lufthansa-Billigtochter hat mehr als 1000 Stellen für Piloten, Flugbegleiter und Bodenpersonal ausgeschrieben. Für airberlin-Crews gibt es ein verkürztes Auswahlverfahren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF