03.07.2017
FLUG REVUE

TAP PortugalAirbus A330 im Retro-Look

Die portugiesische Fluggesellschaft feiert ihre Geschichte mit einer Lackierung im Stile der 1950er Jahre.

Airbus - A330-300 Retrojet TAP Portugal 4 (TAP Portugal) (jpg)

TAP Portugal präsentiert einen Airbus A330-300 in 50er-Jahre-Lackierung. Foto und Copyright: TAP Portugal  

 

TAP Portugal schickt einen neuen Airbus A330-300 in Retro-Lackierung auf die Langstrecke. Das Flugzeug mit dem Namen "Portugal" und der Kennung CS-TOV sei eine Hommage an das Land, aber auch die 72-jährige Geschichte der Airline, so TAP Portugal in einer Pressemitteilung.

Die Sonderlackierung nimmt den Original-Schriftzug "Transportes Aéreos Portugueses" und die Farben der Fluggesellschaft auf, die erstmals auf einer Lockheed Super Constellation zu sehen waren, die TAP im Juli 1955 übernahm. Das letzte Flugzeug mit dieser Lackierung war eine Boeing 727-200. Die A330-300 in Retro-Optik soll nach Angaben von TAP Portugal auf Flügen nach Nord- und Südamerika sowie nach Afrika eingesetzt werden.

Die Flotte von TAP Portugal und der Regional-Tochter TAP Express umfasst aktuell nach Angaben der Airline 80 Flugzeuge. 53 neue Flugzeuge sind bestellt, darunter 14 A330neo und 39 A320neo.



Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.01.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende 2017 produzierte der europäische Flugzeugbauer 10926 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

22.01.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Spezialtransporter Nummer 2 beginnt Umbau Erste BelugaXL verlässt die Endmontage

09.01.2018 - In Toulouse hat die erste BelugaXL ihre Umbauhalle verlassen. Noch ohne Triebwerke wurde der Spezialtransporter in eine Testhalle geschleppt. Damit kann der Umbau des zweiten von insgesamt fünf … weiter

Enders und Brégier gehen Airbus tauscht die Führung aus

15.12.2017 - Der europäische Luft-, Raumfahrt- und Rüstungskonzern Airbus tauscht seine Führungsspitze aus. Konzernchef Tom Enders verlängert seinen Vertrag nicht um eine dritte Amtszeit über den April 2019 … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert