16.10.2007
FLUG REVUE

15.10.2007 - Erste A380 ausgeliefertAirbus liefert erste A380 an Singapore Airlines aus

In einer feierlichen Zeremonie hat Airbus in Toulouse die erste A380 offiziell an Singapore Airlines übergeben.

Chew Choon Seng, Chief Executive Officer (CEO) von Singapore Airlines, nahm das Flugzeug von Airbus President und Chief Executive Officer Tom Enders in Anwesenheit von Rolls-Royce Chief Executive Officer Sir John Rose entgegen. Singapore Airlines wird als erste Fluggesellschaft die A380 im Liniendienst einsetzen.

Singapore Airlines stellte anlässlich der Übergabe auch ihre neue, überaus geräumige und luxuriöse Kabinenausstattung für die A380 mit 471 Sitzen in drei Klassen vor. Chew Choon Seng, Chief Executive Officer von Singapore Airlines: "An Bord unserer neuen A380 kommen unsere Kunden in der leisesten Kabine am Himmel in den Genuss einer völlig neuen Art des Reisens. Wir bieten unseren Fluggästen in allen Klassen höheren Komfort und mehr Raum. Mit unseren neuen Singapore Airlines Suites - einer Klasse oberhalb der First Class - setzen wir einen  neuen Maßstab für luxuriöses Reisen."

Airbus hat für die A380 bisher 189 Festbestellungen und Kaufabsichtserklärungen von insgesamt 16 Kunden erhalten. Die Produktion der nächsten Flugzeuge für Singapore Airlines, Emirates und Qantas liegt voll im Plan, so das Unternehmen.



Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neueste Kabinenausstattung direkt vom Hersteller Airbus renoviert 14 Airbus A380 für SIA

20.11.2017 - Singapore Airlines (SIA) lässt die Kabinen ihrer jüngsten 14 Airbus A380 durch Airbus auf den allerneuesten Stand bringen. Die Umrüstarbeiten, nach Airbus-Plänen und mit Airbus-Teilen, erfolgen in … weiter

Automatische Verfolgung aller Einzelteile Airbus stellt Produktion auf RFID-Funkchips um

15.11.2017 - Mit Hilfe von Funkchips will Airbus alle verbauten Einzelteile in der Flugzeugherstellung bei der Produktion und danach automatisch verfolgen. Den Anfang macht das Programm A350. … weiter

Wartungsarbeiten in Kooperation mit Airbus Lufthansa A380: "Heavy Check" bei Etihad

14.11.2017 - Das von Airbus und Etihad Airways Engineering gemeinsam betriebene Wartungszentrum für die A380 in Abu Dhabi überholt seit Ende Oktober den ersten Airbus A380 von Lufthansa. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA