26.10.2012
aero.de

WOW air übernimmt Flugbetrieb des Konkurrenten Iceland ExpressAirline WOW air übernimmt Flugbetrieb von Iceland Express

Die isländische Fluggesellschaft LCC WOW air übernimmt den Flugbetrieb des Konkurrenten Iceland Express.

Alle Iceland-Express Flüge sollen zunächst Unter der WOW air-Marke weiter angeboten werden, heißt es in Reykiavik.

Die Fluggesellschaften konkurrierten auf vielen Strecken nach Europa und hatten ein ähnliches Geschäftsmodell. Mit der Übernahme der Iceland Express-Strecken will WOW air ab nächsten Frühjahr eine Flotte von vier Airbus A320 betreiben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de / Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Isländische Niedrigpreisairline fliegt noch mehr Langstrecke Mit WOW air bald täglich nach Kalifornien

17.11.2016 - WOW air aus Island verdichtet ihre US-Verbindungen und bedient ab März 2017 die kalifornischen Ziele Los Angeles und San Francisco täglich. Auch für deutsche Umsteiger ergeben sich dadurch neue … weiter

Preisoffensive aus Island WOW air startet Flüge an die US-Westküste

13.06.2016 - Islands Billigfluglinie WOW air verbindet jetzt Reykjavik auch mit San Francisco und Los Angeles. Zur Einführung werden 99-Dollar-Tickets angeboten. … weiter

Low-Cost-Flüge mit Airbus A330 WOW air expandiert in den USA

03.11.2015 - Die isländische Fluggesellschaft WOW air will im Sommer 2016 auch Los Angeles und San Francisco anfliegen und dazu die Flotte um drei Airbus A330-300 erweitern. … weiter

Mit dem Airbus A321 über den Atlantik WOW air fliegt von Berlin über Island in die USA

04.03.2015 - Die isländische Low-Cost-Airline WOW air verbindet ab Juni den Flughafen Berlin-Schönefeld mit Boston und Washington. Die Passagiere steigen dabei in Reykjavik um. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt