08.03.2016
FLUG REVUE

Boeing 737-900ER fliegt nonstop von LAX in die KaribikAlaska Airlines beantragt US-Verkehrsrechte nach Kuba

Alaska Airlines hat Anfang März beim US-Verkehrsministerium Verkehrsrechte für Flüge nach Kuba beantragt. Die beantragte Route zwischen Los Angeles und Havanna soll die größte kubanische Gemeinde der US-Westküste mit der Karibikinsel verbinden.

Boeing 737-900ER Alaska Airlines

Alaska Airlines will ihre beantragte Route von Los Angeles nach Kuba mit der Boeing 737-900ER bedienen. Foto und Copyright: Boeing  

 

Alaska Airlines hat zunächst zwei tägliche Flüge mit der Boeing 737-900ER ab Los Angeles (LAX) beantragt. Das Flugzeug kann in Zweiklassenausführung 181 Passagiere befördern. Alaska Airlines will auch Anschlusspassagieren aus Anchorage, Portland und Seattle ein bequemes Umsteigen auf den Kuba-Flug ermöglichen. Die Genehmigung des US-Verkehrsministeriums wird im Verlauf des Sommers erwartet. 

Alaska Airlines bedient, gemeinsam mit ihren 14 großen Airline-Partnern und Regionalpartnern, über 100 Zielorte in den USA, Kanada, Costa Rica und Mexiko. "Als größte Airline der US-Westküste können wir unseren Kunden bequemen Zugang zu den populärsten Zielen der Karibik bieten", sagte der Alaska-Vorstand für Kapazitätsplanung, John Kirby. Man sei begeistert, nach über 50 Jahren Unterbrechung, wieder kommerzielle Flüge aus den USA nach Kuba anbieten zu können.



Weitere interessante Inhalte
Erfolgreichste Jet-Familie der Welt Boeing 737 - Die Versionen

05.12.2017 - Die Boeing 737 ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Seit der Auslieferung im Jahr 1967 konnte Boeing 14.183 Bestellungen und 9.753 Auslieferungen (Stand: Oktober … weiter

Rekord-Jet Top 10: Die größten Kunden der Boeing 737

09.11.2017 - Mehr als 14.000 Exemplare der Boeing-737-Familie wurden bis heute bestellt. Wer die meisten davon über die Jahre geordert hat, darüber gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

06.10.2017 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Israelische Fluggesellschaft EL AL Von Deutschland und Österreich aus nach Tel Aviv

06.09.2017 - EL AL und ihre Niedrigpreistochter UP fliegen im Winter von Frankfurt, München, Wien und Berlin-Schönefeld mehrmals wöchentlich in die israelische Metropole. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen