14.09.2016
FLUG REVUE

Neue Direktverbindung ab RomAlitalia fliegt nach Havanna

Die italienische Fluggesellschaft bietet ab November zwei Mal wöchentlich Non-Stop-Flüge von Italien nach Kuba.

Boeing 777 von Alitalia

Alitalia fliegt mit Boeing 777 non-stop von Rom nach Havanna. Foto und Copyright: Alitalia  

 

Der erste Direktflug von Rom nach Havanna geht am 29. November. Es ist die vierte neue Langstreckendestination nach Santiago, Mexiko-Stadt und Peking, die Alitalia in diesem Jahr in ihr Angebot nimmt. Das teilte die Airline am Dienstag mit.

Havanna wird zwei Mal wöchentlich vom Flughafen Rom-Fiumicino angeflogen, immer dienstags um 9.05 Uhr und samstags um 10.35 Uhr. Die Rückflüge von Havanna starten dienstags um 17 Uhr und samstags um 18.30 Uhr (jeweils Ortszeit). "Die Havanna-Flüge sind eine weitere Bestätigung von Alitalias Strategie, ein Langstreckennetz mit Interkontinentalflügen aufzubauen", so der Alitalia-CEO Cramer Ball.

Alitalia setzt auf der Strecke neu eingerichtete Boeing 777 ein. Sie verfügen über ein Drei-Klassen-Layout mit 293 Sitzen.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Airbus A330 und Boeing 777 American bietet Premium Economy auf Deutschland-Flügen

29.11.2017 - American Airlines ist die erste US-Fluglinie, die Premium Economy auf internationalen Strecken einführt. Deutsche Passagiere profitieren auf Routen von Frankfurt und München. … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Neue Zweistrahlergeneration mit CFK-Flügel Boeing beginnt Bau der ersten 777-9

25.10.2017 - Im neuen Flügelwerk Everett hat Boeing zu Wochenbeginn mit dem Bau der ersten Boeing 777X begonnen. Der erste fliegende Prototyp gehört zu deren gestreckter Version Boeing 777-9. … weiter

Insolvente Airline Lufthansa und easyJet bieten für Alitalia

17.10.2017 - Kaum ist die Übernahme von Teilen der insolventen airberlin in halbwegs trockenen Tüchern, stehen sich Lufthansa und easyJet in Sachen Alitalia wieder gegenüber. … weiter


FLUG REVUE 01/2018

FLUG REVUE
01/2018
11.12.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 100. Airbus A380 für Emirates
- Airbus-Hoffnung China
- Auftragsfeuerwerk Dubai Air Show
- Tornado-Training
- F-35 für die Luftwaffe?
- Adaptive Tragflächen
- Vorausschauende Instandhaltung
- Mehrwegraketen