10.02.2013
aero.de

American Airlines - Aufträge bei Boeing und Airbus

American Airlines zeigt Flagge für Boeings 787. Nachdem ein Gericht dem noch in einem Insolvenzverfahren steckenden AMR-Konzern grünes Licht für die vorgelegten Verträge gab, erteilte American Airlines einen Festauftrag für 42 Dreamliner.

American Airlines neue Lackierung

American Airlines mit neuem Erscheinungsbild. Foto und Copyright: American Airlines  

 

Die 787 wird seit drei Wochen von den Behörden wegen überhitzender Batterien am Boden erhalten. Der Großauftrag vom Stammkunden American Airlines ist für Boeing da sicher ein willkommener Vertrauensbeweis.

American Airlines plant die Aufnahme der 787 in ihre Langstreckenflotte zwischen November 2014 und Oktober 2018. Bis zu 20 Dreamliner kann American Airlines in der größeren Version 787-9 liefern lassen.

Das oneworld-Schwergewicht hatte sich im Januar mit Airbus und Boeing auf die Lieferbedingungen für insgesamt 401 neue Flugzeuge geeinigt. Boeing buchte in der vergangenen Woche neben den 42 787 weitere Festbestellungen von American Airlines für 100 737 und eine 777 in seine Absatzstatistik ein.

Zusätzliche Bestellungen dürften folgen. American Airlines hatte unlängst bekannt gegeben, insgesamt mit 111 neuen 737, 100 737 MAX, 18 777 und 42 787 zu planen. Optionen auf 40 737, 60 737 MAX, 13 777 und 58 787 sollen dem Konzern in den nächsten Jahren Flexibilität bei der Flottenerneuerung geben.

Auch Airbus konnte den im Jahr 2011 hart erkämpften Auftrag von American Airlines inzwischen unter Dach und Fach bringen. American Airlines gab im Januar eine verbindliche Bestellung über 130 A321neo ab, die Airbus ab 2017 an die Texaner liefern wird.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Iren bereiten sich auf den Brexit vor Ryanair gründet britische Tochter

09.01.2019 - Die irische Niedrigpreis-Fluggesellschaft Ryanair hat eine zusätzliche Betriebszulassung im Vereinigten Königreich erhalten. Die erste Boeing 737 trägt bereits britische Registrierung. … weiter

Größter Fandurchmesser der Welt Erste 777-9 erhält ihre Triebwerke

07.01.2019 - Bei Boeing in Everett hat die erste fliegende 777-9 ihre riesigen Triebwerke erhalten. Die beiden GE9X haben mit 3,4 Metern den größten Fandurchmesser aller Triebwerke und sind, laut Boeing, auch die … weiter

Wachstumsplan Condor baut Airbus-Wartung in Düsseldorf auf

22.12.2018 - Condor wird ihre Airbus-Flotte zukünftig am Standort Düsseldorf warten. Das gab die zweitgrößte Airline des nordrhein-westfälischen Flughafens bekannt. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

18.12.2018 - Schneller, höher, größer, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. Wir zeigen die zehn größten aller … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit