29.11.2017
FLUG REVUE

Airbus A330 und Boeing 777American bietet Premium Economy auf Deutschland-Flügen

American Airlines ist die erste US-Fluglinie, die Premium Economy auf internationalen Strecken einführt. Deutsche Passagiere profitieren auf Routen von Frankfurt und München.

American Premium Economy 2017

American Airlines führt die Premium Economy Class auch auf Flügen von Frankfurt und München in die USA ein (Foto: American).  

 

Für Flüge nach Philadelphia (ab München und Frankfurt) und Charlotte (ab Frankfurt) wird ein Airbus A330-200 mit 21 Premium Economy-Sitzplätzen eingesetzt. Bei Flügen nach Dallas/Fort Worth (ab FRA) steht eine Boeing 777-200 mit 24 Premium Economy-Sitzplätzen bereit. Letztere Strecke wird bereits seit 15. Dezember mit Premium-Sitzen beflogen, der Rest folgt im Januar beziehungsweise April.

Die Premium Economy-Klasse befindet sich direkt hinter der Business Class und bietet gegenüber der Economy Class ein besseres Angebot. Premium Economy-Kunden erhalten eine bevorzugte Behandlung beim Einsteigen (Priority Boarding).

An Bord warten Premium Economy-Extras wie ein größerer Ledersitz mit 97 cm Sitzabstand, ein umfangreiches Entertainment-System mit gröβeren Touchscreens und Zugang zu einer Vielzahl von Filmen, Fernsehsendungen, Musik und Spielen sowie geräuschdämmende Kopfhörer und ein Pflegeset auf die Reisenden. Zudem erwartet die Passagiere ein erweitertes Speisenangebot mit einer kostenlosen Auswahl an Wein, Bier und Spirituosen.

American Airlines investiert gerade mehr als drei Milliarden US-Dollar in eine umfassende Modernisierung. Diese Investitionen beinhalten unter anderem komplett flache Schlafsitze, WLAN-Zugang auf internationalen Flügen, mehr In-Flight-Unterhaltungsmöglichkeiten und Steckdosen sowie ein neues, modernes Design für Lounges weltweit.



Weitere interessante Inhalte
Betten statt Frachtcontainern Airbus und Zodiac planen modulares Schlafabteil

10.04.2018 - Für die A330, aber auch für die A350, wollen Airbus und Zodiac ein neues modulares System anbieten, mit dem man kurzfristig Betten im Frachtraum der A330 installieren kann. … weiter

Besuchsmöglichkeiten und Events für Fans Flughafen Dresden mit großem Veranstaltungsprogramm

27.03.2018 - Der Flughafen Dresden startet mit einem großen Eventprogramm ins zweite Quartal. Das Angebot reicht vom Dixieland-Konzert bis zum kostenlosen Familientag mit Blick hinter die Kulissen. … weiter

Neue Generation der Triple Seven Boeing montiert Rumpf der ersten 777-9

23.03.2018 - Im Boeing Werk Everett hat die Sektionsmontage der ersten Boeing 777-9 begonnen. Der neue Großraum-Zweistrahler soll 2019 zum Erstflug starten. … weiter

Am Hauptsitz in Derby Rolls-Royce baut größten Indoor-Teststand der Welt

22.03.2018 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat an seinem Hauptsitz in Derby mit den Bauarbeiten für seinen neuen Prüfstand begonnen. … weiter

Neuer Spezialtransporter fliegt im Sommer Erste BelugaXL erhält die Triebwerke

22.03.2018 - In Toulouse hat die Triebwerksmontage an der ersten BelugaXL begonnen. Das erste Flugzeug übernimmt das Zulassungprogramm in der "Restricted"-Kategorie für die Kleinserie von nur fünf exotischen … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All