12.02.2015
FLUG REVUE

Liniendienst beginnt im MaiAmerican stellt Kabine der Boeing 787 vor

American Airlines wird im Mai den Inlandsflugbetrieb mit der Boeing 787 aufnehmen. Internationale Ziele mit dem Dreamliner folgen im Juni.

boeing-787-american airlines-kabine-business class

Business-Class-Kabine der Boeing 787-8 von American Airlines. Foto und Copyright: American Airlines  

 

American Airlines stattet ihre Boeing 787-8 mit einer Zwei-Klassen-Auslegung aus. In der Business-Class gibt es 28 zu einer Liegefläche umwandelbare Sitze in einer 1-2-1-Konfiguration. 

boeing-787-american airlines-kabine-economy

Hauptkabine der Boeing 787-8 von American Airlines. Foto und Copyright: American Airlines  

 

Damit jeder Passagier direkten Zugang zum Gang hat sind die Sitze jeweils nach vorne und nach hinten ausgerichtet. Sie verfügen über einen 39 Zentimeter großen Touchscreen. Die Hauptkabine bietet 198 Sitze im 3-3-3-Layout. Die ersten 48 Plätze sind der "Main Cabin Extra" vorbehalten, die einen um 15 Zentimeter größeren Sitzabstand aufweist. Das Flugzeug ist mit WiFi ausgestattet.

American hat 42 Boeing 787 bestellt. Der Liniendienst beginnt am 7. Mai zwischen Dallas/Fort Worth und Chicago O’Hare. Die erste internationale Route folgt am 2. Juni von Dallas/Fort Worth zum Beijing Capital International Airport. Ab dem 4. Juni geht es zudem von Dallas nach Buenos Aires.



Weitere interessante Inhalte
XXL-Airlines Top 10: Die größten Fluggesellschaften der Welt

23.11.2017 - Die ganz Großen unter den Fluggesellschaften transportieren zig Millionen Passagiere jedes Jahr. Vergleichen kann man die Mega-Airlines anhand der Personenkilometer. … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.11.2017 - Boeing plante die 777 als Ergänzung zur Boeing 747. Schon bald entwickelte sich die 777 zum Verkaufsschlager. Welche Airline die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt … weiter

Müssen Airline-Piloten zur Air Force zurück? Trump erlaubt, Air Force-Piloten zurückzurufen

24.10.2017 - US-Präsident Donald Trump hat am Freitag ein Dekret erlassen, das der US Air Force die Freigabe erteilt, 1000 frühere Piloten in den aktiven Dienst zurückzurufen. Die mittlerweile oft bei Airlines … weiter

Boeing 787-9 für Turkish Airlines

22.09.2017 - Turkish Airlines gab am Donnerstagabend die Absicht bekannt, 40 787-9 Dreamliner zu bestellen. Boeing und die türkische Regierung kündigten außerdem die Boeing Turkey National Aerospace Initiative an. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA