06.08.2014
aero.de

AirlinesANA und ANZ nehmen 787-9 in Betrieb

All Nippon Airways (ANA) wird am Donnerstag den ersten Linienflug mit einer Boeing 787-9 durchführen. Zwei Tage nach ANA nimmt auch Erstkunde Air New Zealand (ANZ) den gestreckten Dreamliner in Betrieb.

Erste Boeing 787-9 Dreamliner für All Nippon Airways ANA

ANA setzt die 787-9 vom 07. August an auf ihren Inlandslinien von Tokio Haneda in die Städte Fukuoka, Osaka und Matsuyama ein. Foto und Copyright: Boeing  

 

ANA setzt die 787-9 in einer äußerst dichten Bestuhlung von 395 Sitzen vom 07. August an auf ihren Inlandslinien von Tokio Haneda in die Städte Fukuoka, Osaka und Matsuyama ein.

Air New Zealand ankunft erste boeing 787-9 auckland

Air New Zealands erste Boeing 787-9. © Foto und Copyright: Air New Zealand  

 

Später für die Langstrecke eingeplante 787-9 bestuhlt ANA mit 215 Sitzen an Bord deutlich luftiger. Für den japanischen Großkunden ist die erste 787-9 bereits der 29 Dreamliner in der Flotte.

Air New Zealand, die ihre erste 787-9 formal bereits am 30. Juni und damit vor ANA übernahm, hebt mit dem Flugzeug am Samstag zu ihrem ersten Dreamliner-Passagierflug überhaupt ab. Den Anfang macht das Flugpaar NZ103/104 auf der Linie Auckland - Sydney.

Boeing hatte im Juni nach 1.500 Flugteststunden die Zulassung für die auf 63 Meter verlängerte 787-9 erhalten, deren Kabine bei Air New Zealand bis zu 302 Passagieren Platz bietet.



Weitere interessante Inhalte
Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

06.10.2017 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Boeing 787-9 für Turkish Airlines

22.09.2017 - Turkish Airlines gab am Donnerstagabend die Absicht bekannt, 40 787-9 Dreamliner zu bestellen. Boeing und die türkische Regierung kündigten außerdem die Boeing Turkey National Aerospace Initiative an. … weiter

EL AL mit CL6710 in 787 Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

13.09.2017 - EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein. … weiter

Airbus A350 statt Boeing 787 Vietnam Airlines setzt erstmals A350 ab Frankfurt ein

01.09.2017 - Ab Januar 2018 fliegt Vietnam Airlines ab Frankfurt mit dem Airbus A350 anstelle der Boeing 787. Die Fluggesellschaft wird Vietnam zehnmal wöchentlich nonstop bedienen. … weiter

Boeing 787-9 Qantas stationiert vier Dreamliner in Brisbane

29.08.2017 - Mitte 2018 soll die erste von vier Boeing 787-9 nach Brisbane an der Nordostküste Australiens kommen. Von dort aus will die Airline auch neue internationale Strecken bedienen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF