11.07.2016
aero.de

Farnborough AirshowAsiatische Airlines gehen auf Einkaufstour

Xiamen Airlines will 30 Boeing 737 MAX als dicht bestuhlte Ausführung MAX 200 bestellen. Auch Airbus könnte auf der Farnborough Airshow neue Aufträge aus Asien an Land holen.

Boeing 737 MAX 200 Xiamen Airlines

Boeing 737 MAX 200 im Design Xiamen Airlines. Foto und Copyright: Boeing  

 

Am ersten Messetag meldete Boeing eine zweite Kaufabsicht aus China - Donghai Airlines habe Interesse an 25 737 MAX 8 und fünf 787-9.

Airbus-Großabnehmer AirAsia plane unterdessen einen Auftrag über 100 A321neo und werde alsbald eine Ankündigung machen, verlautete auf der Messe. Die Order hätte einen Katalogwert von gut 12 Milliarden US-Dollar.

Zeitgleich bereite der indische Günstigflieger GoAir eine Aufstockung seines A320neo-Auftrags um 70 auf 142 Flugzeuge vor.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
aero.de/Dennis Dahlenburg


Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Neuester Zweistrahler landet in Brüssel TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

30.01.2018 - Die TUI Group hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium … weiter

LEAP-Triebwerke für A320neo und Boeing 737 MAX CFM hinkt bei Auslieferungen hinterher

29.01.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International hat die für 2017 angepeilten 500 Auslieferungen nicht geschafft. Der Grund sind unter anderem Qualitätsprobleme mit einzelnen … weiter

Neue Verkehrsflugzeuge werden teurer Airbus und Boeing erhöhen die Listenpreise

22.01.2018 - Wenige Tage nach Airbus hat auch Boeing neue Listenpreise für die hauseigenen Verkehrsflugzeuge veröffentlicht. Listenpreise geben nur einen groben Anhaltspunkt über die tatsächlich vereinbarten … weiter

Auftragsbestand wächst auf 5864 Jets Boeing beendet 2017 mit Lieferrekord

09.01.2018 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing hat im Gesamtjahr 2017 zum sechsten Mal in Folge die meisten Verkehrsflugzeuge ausgeliefert. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert